Steffi's mobiler Kübelgarten

Antworten

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Steffi's mobiler Kübelgarten

Beitrag von Steffi » 13.01.2019, 12:28

Blüten aus dem Winterquartier, die Fotos sind von heute
IMG_20190113_112828.jpg
Cestrum nocturnum
IMG_20190113_112700.jpg
Cestrum fasciculatum
IMG_20190113_112642.jpg
Habe ich als Cestrum Newellii gekauft?
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Steffi's mobiler Kübelgarten

Beitrag von Steffi » 13.01.2019, 12:30

IMG_20190113_112906.jpg
Erythrina herbacea
IMG_20190113_112742.jpg
Malvaviscus
IMG_20190113_113613.jpg
Solanum
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6286
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Steffi's mobiler Kübelgarten

Beitrag von Heidi » 13.01.2019, 18:25

Ohhh Steffi, wie schön; ich möchte auch so ein tolles Winterquartier :smiley_emoticons_frown: :smiley_emoticons_frown: :smiley_emoticons_frown:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
sommerblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 886
Registriert: 19.11.2012, 15:43
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Steffi's mobiler Kübelgarten

Beitrag von sommerblume » 13.01.2019, 20:30

Ich bin auch neidisch Heidi. Es tut gut, in solchen trüben Tagen, wunderschöne Blüten genießen zu können.

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Steffi's mobiler Kübelgarten

Beitrag von Steffi » 20.01.2019, 15:11

Erythrina herbacea ist am aufblühen
IMG_20190120_144003.jpg
IMG_20190120_143927.jpg
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Beiträge: 2814
Registriert: 12.01.2015, 22:18
Wohnort: Am Teutoburger Wald
Hat sich bedankt: 27 Mal

Re: Steffi's mobiler Kübelgarten

Beitrag von Fuchsienblüte » 20.01.2019, 21:04

Sieht schön aus deine Erythrina herbacea.
Steffi,wie überwinterst du sie?
LG    Michael

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Steffi's mobiler Kübelgarten

Beitrag von Steffi » 20.01.2019, 21:21

Bei 12 - 14 Grad mit Beleuchtung.
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 11022
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Steffi's mobiler Kübelgarten

Beitrag von Annegret » 20.01.2019, 22:07

Ist die auch so stachlig wie die Erythrina crista galli?
Und die blüht schon so reichlich!
Was ist der Unterschied zur E. crista galli?
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Steffi's mobiler Kübelgarten

Beitrag von Steffi » 21.01.2019, 07:31

Stacheln hat sie auch aber nicht so große.

Insgesamt ist die Erythrina herbacea kompakter als christa-gallii. Sie wird nicht ganz so groß, die Blätter sehen etwas anders aus, die Blütenfarbe von herbacea hat ein kräftigeres rot und die Blütenform ist auch etwas anders.
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Antworten

Zurück zu „Garten und Blüten im ...“