Rehleins Schätze

Antworten
Benutzeravatar
Kätchen
Aktives Mitglied
Beiträge: 1113
Registriert: 20.10.2020, 06:51
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Kätchen »

Schönes Foto von der Miez und den Schildkröten. So etwas sieht man nicht oft.
Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 7996
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 435 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Heidi »

Hallo Marion, es ist einfach schön, deine Erlebnisse zu lesen :smiley_emoticons_hurra3:
Dass Dipsy noch lebt, ist ja enorm; sie war ja schon gut alt, als wir bei euch waren :smiley_emoticons_winken4:

Also mein ältester Kater, Perser Nicolai genannt Nicky, hat 18 Jahre geschafft. Und seine Schwester Penelope(Penny) 16 Jahre :smiley_emoticons_smilina:
Cocker Resi und Kater Ronny hier von den Hausbesitzern, sind zusammen aufgewachsen und lagen auch meist zusammen auf der Couch. Aber jeder in seinem Eck :smiley_emoticons_biggrin: Aber ob die mit Schildkröten geschmust hätten, glaub ich nicht :lachen15
Marion, du hast schon die Ruhe weg und gute Nerven, wenn du das alles so toll hinkriegst; Respekt :smiley_emoticons_bravo2: :smiley_emoticons_bravo2:
Da hast du recht, so Mädels-Treffen sind echt nix für Männer :smiley_emoticons_doh: Aber das muss einfach sein!!!

Ich bin ja echt schon gespannt auf deine ersten Peli-Bilder, hast du einen Überblick, wie groß deine Sammlung jetzt ist???

Also das mit dem Duschgel probier ich auch mal, muss aber abwarten, bis die riesige Tanne vor meinen Fenstern ausgeblüht hat :smiley_emoticons_doh:

Schöne Grüße an euch beide und meine alte Heimat :smiley_emoticons_winken4:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild
Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 2264
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 475 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von kleinesRehlein »

Liebe Heidi
Danke für die lieben Worte.
Ja unsere Katzen haben inzwischen ein hohes Alter.
Obwohl Dipsy zwar dement ( vom Tierarzt fest gestellt ) und inkontinent ist geht es ihr noch sehr gut.
Im Moment ist sie wie ein Katzenbaby und spielt viel. Natürlich hält die spielphase nicht lange und sie ist müde.
Da hört man sie richtig schnarchen.
Und Herby unser Katzen Bub ist eben wie man so schön sagt, ein Schmusekater.
Er könnte den ganzen Tag gestreichelt werden.

Du fragst wie viel Pelargonien ich inzwischen habe
Es sind 130 Stück und es kommen dann noch ein paar Stecklinge, die noch verwurzeln müssen und ein paar Aussaaten dazu
Aber wie viele das werden weiss ich noch nicht.
Und wie bei uns allen, wird mir sicher mal wieder die eine oder andere in den Einkaufswagen springen
Aber wie gesagt, im Moment sind es 130

So nun wünsch ich allen einen schönen Wochenstart und schönen Tag

LG
Marion
Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 9582
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 266 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Ursel »

130 Pelargonien das ist eine Ansage,
freue mich auf die schönen Blütenbilder.
Was weit sind die ausgesäten, meine sehen sehr gut aus

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen
Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 7996
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 435 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Heidi »

Marioooon 130 Pelis, von allen will ich aber dann auch ein Bild sehen :lachen16
Ich wünsch dir ganz viel Freude mit deinen Pflanzen :smiley_emoticons_smilina:

Hast du in deiner Nähe eine Gärtnerei mit besonderen Pelargonien?
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild
Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 2264
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 475 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von kleinesRehlein »

Guten Morgen allerseits
Liebe Ursel
Fotos gibt es demnächst mal, wie weit meine Pelis jetzt sind.
Von den Aussaaten zeigt sich noch nicht viel. Aber ich warte geduldig ab

Liebe Heidi
Klar gibt es wieder Fotos.
Die Pelis sind schon kräftig am wachsen und warten sehnsüchtig raus zu dürfen.
aber noch ist es zu kalt.
Eine Gärtnerei mit speziellen Pelargonien hab ich hier leider nirgends, was sicher auch gut ist, grins

Nun wünsch ich Euch allen einen schönen Tag
LG
Marion
Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 2264
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 475 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von kleinesRehlein »

Hallo allerseits aus meinem kleinem Paradies

Ihr zeigt immer alle so herrliche Fotos . Das hat mir mal wieder gezeigt, dass von mir schon lange nichts mehr kam.
Gestern hatte ich ja wie Ihr lesen konntet Besuch vom Schreiner , wegen meiner Terasse am Gartenhaus.
Danach rentierte es sich für mich nicht mehr irgend etwas neues, wie z.B. Scheune streichen zu beginnen und bin deshalb mal ein wenig mit der Kamera rum gestreift.

Nun auch mal ein paar Fotos von mir.
Demnächst gibt es mehr.
P5250430.JPG
P5250428.JPG
P5250401.JPG
P5250394.JPG
P5240456.JPG
P5250411.JPG
P5240451.JPG
IMG_20230525_135316_HDR.jpg
IMG_20230525_134817_HDR.jpg
Dateianhänge
P5250401.JPG
Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 2264
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 475 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von kleinesRehlein »

P5250430.JPG
P5250434.JPG
P5250432.JPG
So Ihr Lieben
Ich hoffe Euch gefallen die Fotos
Später gibt es mehr

Ich wünsche Euch allen einen schönen sonnigen Tag und guten Start ins Wochenende

LG
Marion
rehlein00001.gif
rehlein00001.gif (30.77 KiB) 87 mal betrachtet
Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 18102
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 787 Mal
Danksagung erhalten: 435 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Annegret »

Danke Marion, für den ersten Rundgang durch dein Gartenreich!
Das sieht doch schon schön aus!
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret
Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 9582
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 266 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Ursel »

Marion schön das du für uns deinen Garten geöffnet hast
auch du hast viele Schönheiten, die Palmen sehen mächtig gut aus
die Buntnessel, kommen bei mir auch sehr gut
am Rhododendron kann man auch bald wieder pullen,
ich werde meinen in diesem Jahr wieder einiges kürzen

Wo hast du die Tasse mit dem Kaffee hingestellt?


Danke von der Flensburger Förde

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen
Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 2264
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 475 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von kleinesRehlein »

Danke für euere lieben Worte

Bei mir ist's mit Blüten Stauden noch nicht viel. Ist halt wie immer. Ich bin später dran.

Liebe Ursel,
Genau, bald geht die Pulerei wieder los. Wenn das nur nicht so eklig kleben würde, lach.
Es freut mich, dass die Buntnesseln angegangen sind.
Ja die Palmen hab ich schon einige Jahre und die werden immer schöner. Freut mich wenn sie gefallen.
Meine Oleander sahen zum fürchten aus und hab alle zurück geschnitten, so dass es dieses Jahr keine Blüten geben wird.
Auch meine Solanum Bäumchen beginnen erst jetzt mit kleinen Austrieb. Aber es musste nun mal gemacht werden

Übrigens der Kaffee steht in der Almhütte. Da ist es schön schattig.

Ich wünsche nun allen schöne Pfingsten

LG
Marion
Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 10209
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 454 Mal
Danksagung erhalten: 1307 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Steffi »

Danke Marion fpr die schönen Fotos aus Deinem Gartenreich, Rhododendron, Ahorn und Deine Almhütte, gefällt mir sehr gut.

Ist die rechte Palme eine Hanfpalme ? Ich habe auch eine, die im Gewächshaus überwintert.
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
Bäume begleiten uns ein Leben lang aber wir begleiten Bäume nur ein Stück ihres Weges
Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 2264
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 475 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von kleinesRehlein »

Liebe Steffi
Danke für die lieben Worte
Das Häuschen ist mein Zwergen Häusl ( Gartenhaus ). Der Name kam deswegen, weil ich hier meine Gartenzwerg Sammlung drin habe, der Grossteil Erbstücke von meiner Oma .

Von der Almhütte mache ich demnächst Fotos.
Sie wurde von meinem Papa gebaut , da stand mein Gartenhaus noch nicht.
Wurde dann von ihm liebevoll Almhütte genannt und hat bis heute ihren Namen.

Stimmt, das ist eine Hanfpalme

LG
Marion
Benutzeravatar
Kätchen
Aktives Mitglied
Beiträge: 1113
Registriert: 20.10.2020, 06:51
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Kätchen »

Bei Dir blüht auch so einiges, toll. Beim Anschauen fiel mir ein, dass ich noch gar keine blühenden Maiglöckchen bei mir gesehen habe. Muss ich mal drauf achten beim nächsten Rundgang.
Antworten

Zurück zu „Garten und Blüten im ...“