Fuchsien aus meinem Garten

Die Möglichkeit, Deine Fuchsien vorzustellen
Antworten
Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 2126
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 419 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von kleinesRehlein »

Renate
Einfach Jammer schade, dass es schon wieder so weit ist und du zurück schneiden musst.
Aber toll, dass du uns vor dem einwintern nochmal diese Blüten Pracht zeigst

LG
Marion
Benutzeravatar
Honigbiene
Aktives Mitglied
Beiträge: 1800
Registriert: 10.12.2017, 21:16
Hat sich bedankt: 596 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Honigbiene »

Noch ein paar Blüten, welche von der Schere noch verschont geblieben sind.
Brevis Karna
Brevis Karna
Garden News
Garden News
unbekannte Schönheit
unbekannte Schönheit
Lavaglut
Lavaglut
P1140450.JPG
liebe Grüße Renate
Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 17438
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 736 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Annegret »

Ich glaube, ich sollte mich auch mal langsam an den Rückschnitt meinerFuchsien machen.

Schön Renate, das du sie vor dem Rückschnitt noch einmal für uns abgelichtet hast. :smiley_emoticons_winken4:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret
Benutzeravatar
Honigbiene
Aktives Mitglied
Beiträge: 1800
Registriert: 10.12.2017, 21:16
Hat sich bedankt: 596 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Honigbiene »

Annegret, in diesem Jahr bin ich noch etwas hinterher mit dem Rückschnitt. Es sind noch allerhand im Garten. Das Problem ist, dass sie erst jetzt so schön blühen. Da ist es immer schade, um die Blüten. Doch wenn man bedenkt, in 3 Wochen ist schon November.
Na ja, irgendwie habe ich es immer geschafft.
liebe Grüße Renate
P1140103.JPG
Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 17438
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 736 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Annegret »

Renate, das ist meistens so, das die Fuchsien im Herbst noch mal so richtig schön mit der Blüte loslegen.
Ich hab meine jetzt alle zurückgeschnitten und entlaubt. Nun muß ich Platz in den Hochbeeten schaffen für die Überwinterung. Oder ich überwintere sie im GWH unter einer dicken Laubschicht. Mal sehen, wie ich mich entscheide. Hab ja nur noch 23 Fuchsien.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret
Benutzeravatar
Honigbiene
Aktives Mitglied
Beiträge: 1800
Registriert: 10.12.2017, 21:16
Hat sich bedankt: 596 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Honigbiene »

Noch mal Fotos von gestern.
P1140483.JPG
P1140482.JPG
P1140474.JPG
P1140473.JPG
liebe Grüße Renate
Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 17438
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 736 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Annegret »

Wie man sieht, hast du nicht alle Fuchsien unterm Messer gehabt! :smiley_emoticons_lol:
Immer wieder schön!
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret
Benutzeravatar
Kätchen
Aktives Mitglied
Beiträge: 951
Registriert: 20.10.2020, 06:51
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Kätchen »

Muss man sie denn zwangsläufig jetzt schon schneiden? Oder ist es abhängig davon, wie man sie überwintert? (Ich weiß, ich habe keine Ahnung von Fuchsien. )
Benutzeravatar
Honigbiene
Aktives Mitglied
Beiträge: 1800
Registriert: 10.12.2017, 21:16
Hat sich bedankt: 596 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Honigbiene »

Hallo Kätchen, zwangsläufig muß man sie nicht schneiden und entlauben. Nur wenn sie nicht als winterharte eingepflanzt sind. Und wenn man sehr viele hat, ist es schon von Vorteil, wenn man vor dem Frost anfängt. Ca. 25 habe ich auch noch im Garten stehen . Sie blühen gerade noch so schön. Sollte sich das Wetter schlagartig ändern, bring ich die paar schnell in Sicherheit. Mit über 200 Fuchsien , ist das leider nicht so schnell möglich. Es ist aber von Vorteil , sie so lange wie möglich im Freien zu lassen.

liebe Grüße Renate
P1140243.JPG
Benutzeravatar
Kätchen
Aktives Mitglied
Beiträge: 951
Registriert: 20.10.2020, 06:51
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Kätchen »

Danke, so in der Richtung habe ich mir das vorgestellt. Bei Überwinterung, so wie es Annegret gemacht hat, muss man beizeiten anfangen, damit man nicht vom Wetter überrascht wird.
Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Beiträge: 4550
Registriert: 12.01.2015, 22:18
Wohnort: Am Teutoburger Wald
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Fuchsienblüte »

Die sehen noch sehr schön aus.
Ich habe meine jetzt fertig geschnibbelt.
LG    Michael
Antworten

Zurück zu „Fuchsíenbilder“