Unsere Ponyranch auf Zeit

Bilder und Berichte über Tiere in unsren Gärten
Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 7868
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 398 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: Unsere Ponyranch auf Zeit

Beitrag von Heidi »

Das sind ja tolle Bilder von eurem tierischen Besuch, Steffi :smiley_emoticons_bravo2: :smiley_emoticons_bravo2:
Ich hab sie Horst gezeigt, er hätte auch so gerne ein Pony :smiley_emoticons_lachtot:
Aber bei uns gibts leider nichts mehr zu futtern, alles ist verbrannt :smiley_emoticons_doh:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild
Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 9780
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 413 Mal
Danksagung erhalten: 1182 Mal

Re: Unsere Ponyranch auf Zeit

Beitrag von Steffi »

Heidi da musst Du Deinem Horst aber mindestens 2 kaufen, Pferde sind Herdentiere. :smiley_emoticons_winken4:
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
Bäume begleiten uns ein Leben lang aber wir begleiten Bäume nur ein Stück ihres Weges
Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 9780
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 413 Mal
Danksagung erhalten: 1182 Mal

Re: Unsere Ponyranch auf Zeit

Beitrag von Steffi »

20220805_173726.jpg
Diese Hitze macht ja sooo müde.
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
Bäume begleiten uns ein Leben lang aber wir begleiten Bäume nur ein Stück ihres Weges
Karingoldi

Re: Unsere Ponyranch auf Zeit

Beitrag von Karingoldi »

Ich könnte da auch stundenlang zusehen Steffi
Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 9780
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 413 Mal
Danksagung erhalten: 1182 Mal

Re: Unsere Ponyranch auf Zeit

Beitrag von Steffi »

Nun ist auch die Wiese beim Nachbarn fast angefressen, dann sind sie leider wieder weg bis zum nächsten Mal.
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
Bäume begleiten uns ein Leben lang aber wir begleiten Bäume nur ein Stück ihres Weges
Antworten

Zurück zu „Tiere im Garten“