Calla Äthiopica Sorte Pink Mist

nur einjährige Beet-, Balkon-, und Gartenpflanzen
Antworten
Helga@Home
Aktives Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 10.03.2020, 17:56
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Calla Äthiopica Sorte Pink Mist

Beitrag von Helga@Home » 15.07.2021, 20:13

Wollte ich euch auch mal zeigen .. meine Rarität, mal beim Holländer um die Ecke vor über 10 Jahren ergattert .

Diese hat die riesen Blüten wie die Weissen , aber mit einem Touch rosa , und steht bei meinen rosa Sonnenhut in voller Sonne .

Und diese macht mir gar keine Probleme die steht immer im Wasser , den ganzen Sommer und im Winter im Keller trocken...
Aber diese bunten Topf Callas da muss ich noch den Trick rausbekommen...
Dateianhänge
1626372752316657276313712248862.jpg
16263727283756024596228013620407.jpg
16263726989206766887892256678299.jpg
16263726814607512277249710505713.jpg
16263726661834041445246127739495.jpg

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 8411
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

Re: Calla Äthiopica Sorte Pink Mist

Beitrag von Ursel » 16.07.2021, 19:17

die sieht ja recht üppig aus, auch die Blätter gefallen mir sehr gut

danke das du uns deine Schönheit zeigst


liebe Grüße von der Flensburger Förde

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
Molly
Aktives Mitglied
Beiträge: 310
Registriert: 15.04.2014, 22:15
Wohnort: München-Ost
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Calla Äthiopica Sorte Pink Mist

Beitrag von Molly » 16.07.2021, 21:00

Im Pflanzengrossmarkt sah ich hunderte von weißen Calla aethiopica, nur eine einzige ganz weit hinten blühte in diesem zarten Rosa ,eigentlich wollte ich ja nur Erde kaufen,aber diese Calla musste ich einfach haben ! Nur heuer ist sie mit Blüten eher sparsam
LG Molly

Helga@Home
Aktives Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 10.03.2020, 17:56
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Calla Äthiopica Sorte Pink Mist

Beitrag von Helga@Home » 16.07.2021, 21:17

Molly hat geschrieben:
16.07.2021, 21:00
Im Pflanzengrossmarkt sah ich hunderte von weißen Calla aethiopica, nur eine einzige ganz weit hinten blühte in diesem zarten Rosa ,eigentlich wollte ich ja nur Erde kaufen,aber diese Calla musste ich einfach haben ! Nur heuer ist sie mit Blüten eher sparsam
LG Molly
Hat meine ein Jahr lang auch gemacht, jetzt denke ich habe ich den Trick raus erst nach der Blüte düngen .

Und im Winter lass ich sie komplett vertrocknen, also bevor du sie vertrocknen lässt noch mal düngen...

Und im Frühjahr am besten nur Regenwasser, seit dem ich das so mache , Blüht meine .

Helga@Home
Aktives Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 10.03.2020, 17:56
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Calla Äthiopica Sorte Pink Mist

Beitrag von Helga@Home » 16.07.2021, 21:23

Ursel hat geschrieben:
16.07.2021, 19:17
die sieht ja recht üppig aus, auch die Blätter gefallen mir sehr gut

danke das du uns deine Schönheit zeigst


liebe Grüße von der Flensburger Förde

Ursel
Ja Ursel die ist Recht übbig dieses Jahr , die Blätter sind aber auch riesig, ich denke dieses sehr feuchte Jahr gefällt ihr besonders gut .

Benutzeravatar
Molly
Aktives Mitglied
Beiträge: 310
Registriert: 15.04.2014, 22:15
Wohnort: München-Ost
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Calla Äthiopica Sorte Pink Mist

Beitrag von Molly » 17.07.2021, 13:43

Helga,ich gestehe,dass ich sie überhaupt noch nie gedüngt habe,ich stelle sie am Rand des Teichs in die Sumpfzone,da soll sie sich das Wasser und die Nährstoffe selber holen.Die Blätter sind auch sehr üppig grün.Muss mal meinen einzigen Goldfisch fragen,ob es ihm recht ist,wenn ich dünge.Es waren mal über 300 Fischlein.Dafür sind jetzt hunderte Kröten und Frösche da !
Aber keine Mücken
Gruß Molly

Antworten

Zurück zu „Balkon- u.Saisonpflanzen“