Hilfe zur Pflege von Lithops (Lebende Steine)

Antworten
Christina
Aktives Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 13.04.2021, 12:53
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Hilfe zur Pflege von Lithops (Lebende Steine)

Beitrag von Christina » 28.05.2021, 16:52

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mir für mein sonniges Westfenster Sukkulenten & einen Kaktus bei Ebay bestellt, einen Lithops fulviceps v. laevigata C 412 (Lebender Stein), einen Pleiospilos nelii (Lebender Granit) und einen Sulcorebutia rauschii WR 289 cv. Violacidermis (Kaktus).

Nun meine Fragen:

Wie oft gießt man Sukkulenten? Da sie scheinbar in Bimskies stehen, kann ich es nicht am Gewicht vom Topf testen ob dieser leicht oder schwer ist.

Sollte ich weiter Bimskies verwenden oder zu welchem Substrat ratet ihr mir?

Wann sollte man umtopfen?
Dateianhänge
P1280593.JPG

Benutzeravatar
jürgen
Aktives Mitglied
Beiträge: 3704
Registriert: 17.03.2013, 10:01
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Hilfe zur Pflege von Lithops (Lebende Steine)

Beitrag von jürgen » 28.05.2021, 18:47

Hallo Christina,
das sind ganz spezielle Fragen für spezielle Pflanzen.

Ich kann dir nur einen Tipp geben.....

Nehme Kontakt mit dem https://www.botanischer-garten.uni-kiel.de/de auf.

Dort gibt es aus meiner eigenen Erfahrung viele Hauptamtliche und Ehrenamtliche "Profis" dir dir bestimmt gerne helfen.

Ich weiß, das es dort Unmengen an Lebende Steine gibt die von Paten gepflegt werden.

Viel Glück und viel Freude mit deinen "Steinen"

Jürgen
Ich bin anders als
vermutet,
selten wie erwartet und erst recht nicht,
wie andere es gerne mögen.

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 9138
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 809 Mal

Re: Hilfe zur Pflege von Lithops (Lebende Steine)

Beitrag von Steffi » 29.05.2021, 07:58

Hallo Christina,

hier findest Du auch eine Pflegeanleitung und Infos zu Lithops, aber persönliche Erfahrungen sind oft noch wertvoller als nur nachlesen.

Auf den Seiten Von Kakteen Haage findest Du auch viele Infos zu Lithops unter der jeweiligen Pflanze: Kakteen Haage
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
„Wenn Du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es Dir an nichts fehlen“

Cicero

Antworten

Zurück zu „Kakteen und Sukkulenten“