Agapanthus

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 9138
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 809 Mal

Re: Agapanthus

Beitrag von Steffi » 22.11.2020, 12:35

Erfahrungsaustausch ist auch für mich sehr wichtig, nur so kann man dazulernen und nach einem Fehlschlag es besser machen.

Ich werde jetzt die Agas nicht mehr Gießen im Winter.
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
„Wenn Du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es Dir an nichts fehlen“

Cicero

Benutzeravatar
jürgen
Aktives Mitglied
Beiträge: 3704
Registriert: 17.03.2013, 10:01
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Agapanthus

Beitrag von jürgen » 22.11.2020, 14:37

Wichtig ist auch .....

Wenn die Kübel im Winter in Ruhe sind, bitte vor betreten des WQ leise an der Tür klopfen damit sich keine Pflanze erschreckt...... :smiley_emoticons_lol:


LG. Jürgen
Ich bin anders als
vermutet,
selten wie erwartet und erst recht nicht,
wie andere es gerne mögen.

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 9138
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 809 Mal

Re: Agapanthus

Beitrag von Steffi » 22.11.2020, 16:28

Jürgen ich hänge sogar für meine Pflanzen im Gewächshaus eine Weihnachtsbeleuchtung auf. :smiley_emoticons_pfeif2: :smiley_emoticons_coolnew: :smiley_emoticons_lol:
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
„Wenn Du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es Dir an nichts fehlen“

Cicero

Benutzeravatar
jürgen
Aktives Mitglied
Beiträge: 3704
Registriert: 17.03.2013, 10:01
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Agapanthus

Beitrag von jürgen » 22.11.2020, 17:45

AHA!?
LG. Jürgen
Ich bin anders als
vermutet,
selten wie erwartet und erst recht nicht,
wie andere es gerne mögen.

Antworten

Zurück zu „Überwinterungsbedingungen“