Was macht man/Mann damit?

Sonderangebote, Schnäppchen, Bezugsquellen und mehr...
Antworten
Benutzeravatar
Klaus
Aktives Mitglied
Beiträge: 10486
Registriert: 19.07.2007, 19:50
Wohnort: Im hohen Norden
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Was macht man/Mann damit?

Beitrag von Klaus » 23.02.2020, 09:41

Als Westfale bin ich ein fleißiger Kaffeetrinker.
Mein Vollautomat " spuckt" mir fleißig Kaffeesatz aus. Jedes mal frage ich mich was man damit noch machen könnte.
Auf den Kompost?
In den Garten?
In den Restmüll?
Sinnvolle Verwendung gesucht!
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)

Je hilfloser ein Lebewesen ist,desto groesser ist sein Anspruch auf Schutz vor menschlicher Grausamkeit." -Mahatma Ghandi-

Stefan2
Aktives Mitglied
Beiträge: 494
Registriert: 01.11.2019, 20:34
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Was macht man/Mann damit?

Beitrag von Stefan2 » 23.02.2020, 09:48

Oh super..Kompost auf jeden Fall. Ich streuen den Kaffeesatz in die Beete und auf den Rasen....die Regenwürmer freuen sich...

Benutzeravatar
jürgen
Aktives Mitglied
Beiträge: 3704
Registriert: 17.03.2013, 10:01
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Was macht man/Mann damit?

Beitrag von jürgen » 23.02.2020, 10:19

Kaffeesatz immer in die Beete !!!!!!!!

Besonders um Pflanzen, die bald wenn es wärmer wird, von Schnecken heim gesucht werden. Wie z.B. Rittersporn...….

Ansonsten ist er ein Dünger und regt Regenwürmer zur Vermehrung an...…


LG. Jürgen
Ich bin anders als
vermutet,
selten wie erwartet und erst recht nicht,
wie andere es gerne mögen.

Benutzeravatar
Matthias S
Aktives Mitglied
Beiträge: 555
Registriert: 27.06.2012, 09:36
Wohnort: Kurstadt Wiesbaden Landeshauptstadt des schönsten Bundeslandes
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Was macht man/Mann damit?

Beitrag von Matthias S » 23.02.2020, 10:51

Katzen sollen um den Geruch von Kaffeesatz einen Bogen machen...
Matthias

Benutzeravatar
Honigbiene
Aktives Mitglied
Beiträge: 1490
Registriert: 10.12.2017, 21:16
Hat sich bedankt: 395 Mal
Danksagung erhalten: 303 Mal

Re: Was macht man/Mann damit?

Beitrag von Honigbiene » 23.02.2020, 11:18

Kaffeesatz bringe ich auch mit der Filtertüte auf den Kompost. 2,3 Tage später ist nur noch die leere Kaffeetüte da. Habe es noch nicht mitbekommen, wer sich daran labt. Das geht schon längere Zeit so. :smiley_emoticons_confusednew: :smiley_emoticons_confusednew:

Liebe Grüße von Renate

Benutzeravatar
Klaus
Aktives Mitglied
Beiträge: 10486
Registriert: 19.07.2007, 19:50
Wohnort: Im hohen Norden
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Was macht man/Mann damit?

Beitrag von Klaus » 23.02.2020, 11:29

Interessante Infos!
Danke
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)

Je hilfloser ein Lebewesen ist,desto groesser ist sein Anspruch auf Schutz vor menschlicher Grausamkeit." -Mahatma Ghandi-

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 7629
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 346 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Was macht man/Mann damit?

Beitrag von Heidi » 13.03.2020, 14:50

Ich lasse den Kaffeesatz immer erst etwas trocknen, mach ihn krümelig,
damit er nicht schimmelt. Bei den Kaffeeautomaten ist er ja gepresst.
Und dann wird mein Terrassenbeet damit gedüngt.
Das hab ich mal in so einem schlauen Gartenbuch gelesen; mach ich schon seit Jahren so :smiley_emoticons_winken4:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Beiträge: 7373
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was macht man/Mann damit?

Beitrag von Monika Gottschalk » 13.03.2020, 16:02

Auch ich verwende den Kaffeesatz als Dünger. Regenwürmer scheinen ihn zu mögen, besonders im Kompost.
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de

Benutzeravatar
Klaus
Aktives Mitglied
Beiträge: 10486
Registriert: 19.07.2007, 19:50
Wohnort: Im hohen Norden
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Was macht man/Mann damit?

Beitrag von Klaus » 13.03.2020, 16:09

Ich trockne jetzt den Kaffeesatz und werde ihn u.a. als Dünger nehmen!
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)

Je hilfloser ein Lebewesen ist,desto groesser ist sein Anspruch auf Schutz vor menschlicher Grausamkeit." -Mahatma Ghandi-

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 23953
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 262 Mal

Re: Was macht man/Mann damit?

Beitrag von Karingoldi » 13.03.2020, 16:45

jürgen hat geschrieben:
23.02.2020, 10:19
Kaffeesatz immer in die Beete !!!!!!!!

Besonders um Pflanzen, die bald wenn es wärmer wird, von Schnecken heim gesucht werden. Wie z.B. Rittersporn...….

Ansonsten ist er ein Dünger und regt Regenwürmer zur Vermehrung an...…


LG. Jürgen
Oh ja ich schmeiße den auch ,überall in meinen Garten .
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Antworten

Zurück zu „Wühltisch“