Canna aussääen

Antworten

Benutzeravatar
Bluemchenblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 6392
Registriert: 17.07.2007, 16:19
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Canna aussääen

Beitrag von Bluemchenblume » 31.03.2008, 10:19

Kann mir jemand auf die Schnelle sagen (schreiben) ob der Canna-Samen eingeweicht werden muß?

Ich habe gerade ein bißchen Zeit gefunden und finde es bei google leider nicht.



:(
bis später, wiiinke

Bild

Einblicke in meinen Garten

Abgerechnet wird am Schluß ;o))

Bild

Benutzeravatar
Bluemchenblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 6392
Registriert: 17.07.2007, 16:19
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Bluemchenblume » 31.03.2008, 10:38

Danke, hat sich gerade erledigt.

Ich habe die Mail von Armin nochmals gelesen. *schääääääm*


Wie gesagt, ich war mal blond. *g*
bis später, wiiinke

Bild

Einblicke in meinen Garten

Abgerechnet wird am Schluß ;o))

Bild

Benutzeravatar
Conny
Aktives Mitglied
Beiträge: 306
Registriert: 05.02.2008, 21:50
Wohnort: Halle/Saale

Beitrag von Conny » 31.03.2008, 10:47

Hallo BB,
habe meine Canna-Samen am Nabel angefeilt und einen Tag im warmen Wasser (Thermoskanne) eingeweicht.
Keimerfolg war schon 2 Tage nach der Aussaat sichtbar!
L.G


Conny

BildBild



Wer der Gartenleidenschaft verfiel, ist noch nie geheilt worden...
Karl Foerster

Benutzeravatar
DonnaLeon
Aktives Mitglied
Beiträge: 719
Registriert: 30.09.2007, 11:25

Beitrag von DonnaLeon » 31.03.2008, 12:43

Hallo BB,


hier gibt es eine bebilderte Beschreibung:


http://www.cannaparadies.eu/511228986e1 ... index.html



Ich hatte es dieses Jahr auch versucht... aber entweder war der Samen nicht ausgereift oder er hatte Frost abbekommen.... es wurde leider nix  :(


Dir drücke ich feste die Daumen, welche Sorte säst Du aus????
Ciao, DonnaLeon

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Ein neues Leben kannst Du nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag!

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10820
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia » 19.04.2008, 14:49

Bluemchenblume hat geschrieben:Ah, danke, jetzt habe ich gerade irgendwo was gelesen von "anritzen".
Soll ich das zusätzlich auch noch machen?

Ich ruf kurz mal durch, ok ?
Hallo BB, hat sich bisjetzt mit dem Aussäen Erfolg eingestellt?
Würde mich sehr interessieren.... :)

Claudia
Lieben Gruß aus dem Saarland
Claudia Bild

Christa

Beitrag von Christa » 19.04.2008, 18:46

DonnaLeon hat geschrieben: Ich hatte es dieses Jahr auch versucht... aber entweder war der Samen nicht ausgereift oder er hatte Frost abbekommen.... es wurde leider nix  :(
nicht jeder canna-samen geht auf oder es kommt nur ein pflänzchen heraus.  das aussehen der canna-samen sagt nicht immer was über die keimfreudigkeit aus. aber ein versuch ist es immer wert.

Benutzeravatar
Alsace
Aktives Mitglied
Beiträge: 318
Registriert: 16.01.2008, 19:44
Wohnort: Vogtsburg im Kaiserstuhl
Kontaktdaten:

Beitrag von Alsace » 19.04.2008, 20:15

Meine Erfahrungen sind, dass die indica sehr gut keimt, Corsica ebenso wie auch Teneriffe, aber die Gran Canaria und die Dragon´s Autumn schlecht bzw. garnicht.
Mit freundlichen Grüssen Armin + dem kleinen Gory

Benutzeravatar
Bluemchenblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 6392
Registriert: 17.07.2007, 16:19
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Bluemchenblume » 20.04.2008, 11:43

Claudia hat geschrieben:
Bluemchenblume hat geschrieben:Ah, danke, jetzt habe ich gerade irgendwo was gelesen von "anritzen".
Soll ich das zusätzlich auch noch machen?

Ich ruf kurz mal durch, ok ?
Hallo BB, hat sich bisjetzt mit dem Aussäen Erfolg eingestellt?
Würde mich sehr interessieren.... :)

Claudia
jaaaaaa
eine ist ca. 6 cm groß, bei der zweiten zeigt sich auch langsam was freu freu freu.

Ich muß allerdings dazu sagen, ich habe sie ca. 1 Woche eingeweicht (Zeitmangel) *schäm* und das Anritzen hat leider wegen meiner Arme nicht geklappt.
Aber es schient auch zu funzen.

Ich mal morgen mal Fotos
bis später, wiiinke

Bild

Einblicke in meinen Garten

Abgerechnet wird am Schluß ;o))

Bild

Benutzeravatar
Bluemchenblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 6392
Registriert: 17.07.2007, 16:19
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Bluemchenblume » 29.04.2008, 21:11

So hier die ersten Fotos

8 sind was geworden. Es kommen aber noch welche nach.

Danke Armin  :D

Bild
bis später, wiiinke

Bild

Einblicke in meinen Garten

Abgerechnet wird am Schluß ;o))

Bild

Benutzeravatar
Alsace
Aktives Mitglied
Beiträge: 318
Registriert: 16.01.2008, 19:44
Wohnort: Vogtsburg im Kaiserstuhl
Kontaktdaten:

Beitrag von Alsace » 30.04.2008, 10:45

Na Gisela,
dass sieht ja schon ganz prima aus. Dann drücke ich Dir mal die Daumen, dass da noch ein paar hinzu kommen.
Danke das Du uns daran teilhaben lässt.  :)
Mit freundlichen Grüssen Armin + dem kleinen Gory

Benutzeravatar
Bluemchenblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 6392
Registriert: 17.07.2007, 16:19
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Bluemchenblume » 21.05.2008, 21:28

kleiner Zwischenbericht

Morgen gibt es Fotos.

Die Kleinen wachsen und es kommen noch ein paar nachgekleckert *freu*
bis später, wiiinke

Bild

Einblicke in meinen Garten

Abgerechnet wird am Schluß ;o))

Bild

Benutzeravatar
Bluemchenblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 6392
Registriert: 17.07.2007, 16:19
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Bluemchenblume » 25.05.2008, 16:10

ups, ich hatte noch gar keine Bilder eingestellt?????? ups



hier sind sie

Bild

und es sind noch ein paar nachgekleckert gekommen *gg*

eine leicht grünliches Blatt mit rötlichem Rand. - bis jetzt -
bis später, wiiinke

Bild

Einblicke in meinen Garten

Abgerechnet wird am Schluß ;o))

Bild

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10820
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia » 25.05.2008, 20:19

Oh, das ist ja ein schöner Erfolg! Hast Du die Cannasamen selbst geerntet? Wenn ja, gibt es da was besonderes zu beachten?
Lieben Gruß aus dem Saarland
Claudia Bild

Benutzeravatar
Bluemchenblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 6392
Registriert: 17.07.2007, 16:19
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Bluemchenblume » 05.06.2008, 11:19

Oh, habe ich gerade erst gesehen.

Nein der Samen war von Armin.

Insgesamt hab eich jetzt 13 opder 15 *freu*
bis später, wiiinke

Bild

Einblicke in meinen Garten

Abgerechnet wird am Schluß ;o))

Bild

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4745
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von annelu14 » 09.01.2013, 16:04

Ich schreibe hier mal weiter,ich habe aus dem Samenwanderpaket auch
Saat von Canna entnommen und wollte sie jetzt an feilen und einweichen.
Es ist ja richtig hart und selbst mit der neuen Pfeile ging kaum was ab,jetzt
habe ich die Saat erstmal so eingeweicht und versuche es morgen nochmal,
hat Jemand einen Tipp für mich.Beim ersten Versuch gab es nur einen heizen Finger, statt das die Saat nach gab :(
:wink: von Anne

Antworten

Zurück zu „Canna“