Canna Schizophrenic


Benutzeravatar
Weisse Taube
Aktives Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: 29.09.2009, 23:50

Canna Schizophrenic

Beitrag von Weisse Taube » 11.07.2012, 00:26

Hallo ihr Lieben,
nachdem meine einzige überlebende Canna Cleopatra nicht so richtig in die Gänge kommt, habe ich mir ne neue gegönnt.  ;)

Canna Schizophrenic alias Canna Cleopatra  :)
Bild

LG Margit
Behandele einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier, und ein Tier wie einen Menschen.

Indianische Weisheit

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21870
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Karingoldi » 11.07.2012, 07:00

Woooooooooooooooowww mal was ganz anderes ,bin auf die Blüte gespannt
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Frau Cross
Aktives Mitglied
Beiträge: 2633
Registriert: 11.07.2011, 16:58
Wohnort: Nähe Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Frau Cross » 11.07.2012, 07:36

Sehr klasse! Ich hab mittlerweile auch 2 im Garten   :D
Grüne Grüße

Frau Cross

Ulrike
Aktives Mitglied
Beiträge: 459
Registriert: 18.02.2012, 20:44

Beitrag von Ulrike » 11.07.2012, 08:00

Einfach toll. Die Blätter sehen wunderschön.
Woher bezihst du solch schöne Pflanzen?

LG Ulrike

Benutzeravatar
Weisse Taube
Aktives Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: 29.09.2009, 23:50

Beitrag von Weisse Taube » 11.07.2012, 16:26

Hallo Ulrike,
ich wohne nahe der Niederländischen Grenze und da haben ganz einfache Gärtnereien, neben den normalen Pflanzensortiment, oft so einzelne Schätzchen.  :)
Obwohl von dieser hier hatten sie vor einer Woche noch min. 4 Pflanzen.  ;)

Bild

Bild

LG Margit
Behandele einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier, und ein Tier wie einen Menschen.

Indianische Weisheit

Ulrike
Aktives Mitglied
Beiträge: 459
Registriert: 18.02.2012, 20:44

Beitrag von Ulrike » 11.07.2012, 19:41

Da würde ich mir auch gleich eine zulegen, wenn es nicht so weit wäre. Hier bei uns erhält man da nichts.

Ulrike

Benutzeravatar
Redleg
Aktives Mitglied
Beiträge: 765
Registriert: 02.05.2011, 02:18
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Redleg » 12.07.2012, 00:04

*Hmmmmmmmm* und was ist an der jetzt so schizophrenisch?
Sieht für mich aus wie ne ganz normale Cleopatra
Liebe Grüße, Dieter

Wenn man jemandem 20 Euro leiht und sieht ihn anschliessend nie wieder, dann war das Geld gut angelegt.

Benutzeravatar
Arwen
Aktives Mitglied
Beiträge: 533
Registriert: 18.08.2009, 10:21
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von Arwen » 12.07.2012, 00:55

Grins, hast Recht, Dieter!
Bin aber auf die Blüte gespannt....
Bild

Liebe Grüße,
Arwen

Benutzeravatar
Frau Cross
Aktives Mitglied
Beiträge: 2633
Registriert: 11.07.2011, 16:58
Wohnort: Nähe Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Frau Cross » 12.07.2012, 07:27

Ich habe meine vom Dehner, da haben sie eine nette kleine Auswahl an Cannas   :)
Grüne Grüße

Frau Cross

Benutzeravatar
Bluemchenblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 6392
Registriert: 17.07.2007, 16:19
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Bluemchenblume » 12.07.2012, 10:51

Da bin ich auch gespantn auf die Blüte.

.. obwohl, bei der Cleopatra wächselt die Blüte mit der Farbe der Blätter.

Das Farbenspiel ist total interessant.
bis später, wiiinke

Bild

Einblicke in meinen Garten

Abgerechnet wird am Schluß ;o))

Bild

Benutzeravatar
Weisse Taube
Aktives Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: 29.09.2009, 23:50

Beitrag von Weisse Taube » 12.07.2012, 10:58

Hallo Dieter,
da gibt es unterschiedliche Aussagen. Die einen sehen sie als gleiche Pflanze an, die anderen bescheiben sie als eigenständige Pflanze.

Meine Cleo z. B. hatte nie so viel Rotanteile in den Blättern, auch nie ganz rote Blätter.

Meine Cleo
Bild

Ich bin auch mal auf die Blüten gespannt.  :)

LG Margit
Behandele einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier, und ein Tier wie einen Menschen.

Indianische Weisheit

Benutzeravatar
Redleg
Aktives Mitglied
Beiträge: 765
Registriert: 02.05.2011, 02:18
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Redleg » 13.07.2012, 03:16

Hallo Margit,

ich bin auch auf die Blüten gespannt, besonders auf die von meiner als Cleopatra gekauften Canna die im Moment so aussieht

Bild

sollen die sich eigentlich von der Blüte her unterscheiden ?
Liebe Grüße, Dieter

Wenn man jemandem 20 Euro leiht und sieht ihn anschliessend nie wieder, dann war das Geld gut angelegt.

Benutzeravatar
Bluemchenblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 6392
Registriert: 17.07.2007, 16:19
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Bluemchenblume » 13.07.2012, 08:28

Ich kram mal meine Blütenbilder vom letzten Jahr raus.
bis später, wiiinke

Bild

Einblicke in meinen Garten

Abgerechnet wird am Schluß ;o))

Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27371
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 13.07.2012, 11:23

Wie sieht es aus mit dem Rotanteil der Blätter bei sehr sonnigen Stand, ich meine, wenn die Sonne denn mal wochenlang schien? Hatten wir dieses Jahr noch nicht.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Weisse Taube
Aktives Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: 29.09.2009, 23:50

Beitrag von Weisse Taube » 13.07.2012, 17:33

Hallo Dieter,
deine neue Canna sieht aus wie meine alte Cleopatra.

Deren Blüte sah so aus.
Bild

Bild

@Gudrun,
das kann ich dir aus genau diesem Grund noch nicht sagen.
Die Sonne hält sich hier seit Wochen, sagen wir mal so, bedeckt.
Regen, Wolken, Sonne.... Regen, Wolken, Sonne...

Ich hoffe das das dieses Jahr noch was wird.  :)

LG Margit
Behandele einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier, und ein Tier wie einen Menschen.

Indianische Weisheit

Antworten

Zurück zu „Canna“