Musa basjoo


Benutzeravatar
Carsten
Aktives Mitglied
Beiträge: 845
Registriert: 30.09.2007, 12:24
Wohnort: Marnerdeich

Musa basjoo

Beitrag von Carsten » 15.06.2008, 19:24

Habe meine ausgepflanzt:

Bild
MfG Carsten

_________________Bild___________________

Dumme rennen, Kluge warten,
Weise gehen in den Garten

Benutzeravatar
Carsten
Aktives Mitglied
Beiträge: 845
Registriert: 30.09.2007, 12:24
Wohnort: Marnerdeich

Beitrag von Carsten » 26.10.2008, 12:48

Sie ist jetzt schon über 2m groß und hat ganz viele Ableger.  :D
MfG Carsten

_________________Bild___________________

Dumme rennen, Kluge warten,
Weise gehen in den Garten

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 22330
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Beitrag von Karingoldi » 26.10.2008, 19:50

Ich hätte Anst sie drausen zu lassen .Wenn du sie eingepackt hast zeig uns nochmal ein Bild ja !!
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
DonnaLeon
Aktives Mitglied
Beiträge: 719
Registriert: 30.09.2007, 11:25

Beitrag von DonnaLeon » 26.10.2008, 21:16

... ne, ne.... nur keine Angst....


die Musa Basjoo (Japanische (eigentlich chinesiche-Faserbanane) ist recht frosttolerant. Das Rhizom muss "nur" recht trocken gehalten werden. Und je mehr man vom "Scheinstamm" über Winter rettet/schützt, desso größer wird sie im Folgejahr.

Viel Erfolg, cashi!!!!!!
Ciao, DonnaLeon

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Ein neues Leben kannst Du nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag!

Benutzeravatar
reschi
Moderator
Beiträge: 7049
Registriert: 05.07.2007, 14:12
Wohnort: Tuttendorf (bei Freiberg)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von reschi » 27.10.2008, 07:35

Ich lass immer nur einen halben Meter stehen, trotzdem wird sie fast 4 m hoch
Gruß
reschi

"Sag mir Deinen Namen, und ich sag Dir, wie Du heisst."

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 22330
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Beitrag von Karingoldi » 27.10.2008, 08:34

4 Meter hoch toll  :)
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
reschi
Moderator
Beiträge: 7049
Registriert: 05.07.2007, 14:12
Wohnort: Tuttendorf (bei Freiberg)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von reschi » 27.10.2008, 08:57

Jepp, mir gefällts auch :D
Gruß
reschi

"Sag mir Deinen Namen, und ich sag Dir, wie Du heisst."

Benutzeravatar
Carsten
Aktives Mitglied
Beiträge: 845
Registriert: 30.09.2007, 12:24
Wohnort: Marnerdeich

Beitrag von Carsten » 27.10.2008, 10:04

Bin ja mal gespannt, ob meine irgendwann auch mal so hoch wird. ;)
MfG Carsten

_________________Bild___________________

Dumme rennen, Kluge warten,
Weise gehen in den Garten

Benutzeravatar
reschi
Moderator
Beiträge: 7049
Registriert: 05.07.2007, 14:12
Wohnort: Tuttendorf (bei Freiberg)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von reschi » 27.10.2008, 12:11

Wenn Du sie paar Jahre ausgepflanzt im Garten lässt, bestimmt :D Die wird jedes Jahr größer
Gruß
reschi

"Sag mir Deinen Namen, und ich sag Dir, wie Du heisst."

Gast B

Rechi

Beitrag von Gast B » 27.10.2008, 13:11

reschi -! hoffentlich nicht, sie hat jetzt schon eine Grösse von  über 3mtr.
allmählich bin ich es leid all diese riesen Kübel  ET,s Kamelien, Schönmalven, Passionsblumen und ,und zu bedienen. Auch ,wenn sie im Garten eingemottet sind.Frag mich mal, wann ich Zeit hab um mich zu regenerieren oder mich im Garten zu erho....Von morgen 6:30 bis abends 22:?????? Immer ich - und alle sonnen sich in meinen Garten den ich angelegt und betreue.Meine Männer kümmert das wenig auch die Bilder die ich mache setzten sie ins Rampenlicht. Macht nichts. ich weiss was ich leiste.
Jetzt hab ich wieder Luft zum atmen.
Helga B

Benutzeravatar
reschi
Moderator
Beiträge: 7049
Registriert: 05.07.2007, 14:12
Wohnort: Tuttendorf (bei Freiberg)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von reschi » 27.10.2008, 13:48

Na, die Banane macht ja noch die wenigste Arbeit.Nur im Herbst zum Winterfestmachen ne halbe Stunde, und im Frühjahr, um die Überwinterungskiste wieder abzubauen nochmal die gleiche Zeit.
Gruß
reschi

"Sag mir Deinen Namen, und ich sag Dir, wie Du heisst."

Benutzeravatar
reschi
Moderator
Beiträge: 7049
Registriert: 05.07.2007, 14:12
Wohnort: Tuttendorf (bei Freiberg)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von reschi » 27.10.2008, 15:26

Doch: Graue Haare und schöne Falten :D
Gruß
reschi

"Sag mir Deinen Namen, und ich sag Dir, wie Du heisst."

Benutzeravatar
DonnaLeon
Aktives Mitglied
Beiträge: 719
Registriert: 30.09.2007, 11:25

Beitrag von DonnaLeon » 27.10.2008, 19:21

Hallo,


Armin hat das wirklich super erklärt. Nach seiner Erklärung habe ich meine Musa auch überwintert...naja, so ähnlich jedenfalls.
Ich hatte in Italien minus 16 Grad und hatte keine Ausfälle!

Ich bin so begeistert von meiner Musa, daß ich im nächsten Jahr einige andere Arten aus Samen ziehen werde  :)


Kennt von Euch jemand das erste, deutsche Bananenbuch?
Ciao, DonnaLeon

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Ein neues Leben kannst Du nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag!

Benutzeravatar
reschi
Moderator
Beiträge: 7049
Registriert: 05.07.2007, 14:12
Wohnort: Tuttendorf (bei Freiberg)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von reschi » 28.10.2008, 07:05

Such die Bananenstaude :D

4468

4470

4471

Auf dem 2. Bild kann man sehen, wie groß der Eukalyptus geworden ist :)
Gruß
reschi

"Sag mir Deinen Namen, und ich sag Dir, wie Du heisst."

Benutzeravatar
DonnaLeon
Aktives Mitglied
Beiträge: 719
Registriert: 30.09.2007, 11:25

Beitrag von DonnaLeon » 28.10.2008, 11:13

reschi.... da fehlt aber noch die rote Schleife  :D
Ciao, DonnaLeon

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Ein neues Leben kannst Du nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag!

Antworten

Zurück zu „Bananen und Blattschmuckpflanzen“