Die erste Blüte neuer Sämlinge

Antworten

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Beiträge: 6454
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Monika Gottschalk » 01.08.2012, 18:27

Ich versuche, von den anderen Blüten ein paar Fotos zu machen. Dann verstehst Du mich vielleicht besser.

Editiert um Bild einzufügen:

Das ist einer der Sämlinge, stellvertretend für vier weitere, deren Blüten einander sehr ähneln. Die Blüten sind nicht nur größer, auch verdeckt der Kelch nicht den größten Teil der Kronröhre, was immer den Eindruck einer steckengebliebenen Blüte erweckt.

Leider sind die Blüten ziemlich gebeutelt durch Regen und Wind. Dazu steht der Sämling noch im vorjährigen Sämlingstopf und seit Mai im Freien, während der auf dem vorherigen Bild in diesem Jahr getopft wurde und im Gwhs ungestört wachsen konnte, also die Chance hatte, sich gut zu entwickeln. Diese hatte der zuletzt gezeigte Sämling nicht.

Bild
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de

Benutzeravatar
Dine
Aktives Mitglied
Beiträge: 342
Registriert: 29.06.2009, 14:06
Wohnort: Wetterau

Beitrag von Dine » 23.08.2012, 21:23

Ja Monika, er war ok, aber du züchtest ja auch, um eine gute Auswahl auf den Markt zu bringen und nicht alles was nach Blüte aussieht, man kann ja auch nicht alles behalten, gelle   :D
LG die Dine

Benutzeravatar
Dine
Aktives Mitglied
Beiträge: 342
Registriert: 29.06.2009, 14:06
Wohnort: Wetterau

Beitrag von Dine » 23.08.2012, 21:25

Achso der gelbe schaut wieder mal Schick aus!!
LG die Dine

Benutzeravatar
Frau Cross
Aktives Mitglied
Beiträge: 2633
Registriert: 11.07.2011, 16:58
Wohnort: Nähe Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Frau Cross » 12.09.2012, 12:16

So, nun ist es endlich soweit. Monatelange hab ich nach dem Aussäen gewartet und nun sind endlich die ersten Blüten meines ersten Sämlings aufgegangen   :D  
Ich durfte Leihmama spielen und das hier ist das Resultat:
Der wunderschön gewachsene Hochstamm Sämling ist etwa 1,50cm hoch und hat 4 Blüten und noch zahlreiche kleinere Knospen angesetzt. Die Blüten erinnern eher an die Kalte Gruppe, ise ist etwa 20cm lang und unten etwa 7cm weit. Er blüht weiß-grün gestreift auf und (momentan) behält er wohl noch ganz leichte Streifen... Mal sehn wie es nächstes Jahr wird. (wer sich so anstrengt ein gute, blühender Engel zu sein, darf natürlich bleiben  :D  )
Bild

Bild
Grüne Grüße

Frau Cross

Benutzeravatar
walde
Aktives Mitglied
Beiträge: 1244
Registriert: 09.11.2011, 21:19
Wohnort: nrw

Beitrag von walde » 12.09.2012, 13:24

Sieht raffiniert aus.
*


:smily979 :smily979 :smily979
Humor ist- wenn man trotzdem lacht.

LG (ich glaub ich steh im) walde.


http://www.fuchsienfreunde.de/album.php?user_id=741

Benutzeravatar
lillibabylove
Aktives Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: 09.08.2012, 21:35
Wohnort: Schmölln

Beitrag von lillibabylove » 12.09.2012, 14:33

Gefällt mir! :)

Benutzeravatar
Tapsy700
Aktives Mitglied
Beiträge: 6827
Registriert: 09.02.2011, 23:51

engelstrompeten neuzüchtungen

Beitrag von Tapsy700 » 12.09.2012, 15:43

Martina    Bild
LG. Bild                     Bild 
lebe Dein Leben heute denn niemand weiß was morgen ist    

Benutzeravatar
Ramona
Aktives Mitglied
Beiträge: 1861
Registriert: 05.01.2010, 08:09
Wohnort: zw. FFM und WÜ

Beitrag von Ramona » 12.09.2012, 16:35

Glückwunsch Martina - die kann sich sehen lassen.

Mal abwarten wie sie sich im nächsten Jahr bewährt.  :wink:

Dein Sämling hat gleich im ersten Jahr geblüht?
Lieben Gruß

Ramona

Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.
( Albert Schweitzer )

Benutzeravatar
Frau Cross
Aktives Mitglied
Beiträge: 2633
Registriert: 11.07.2011, 16:58
Wohnort: Nähe Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Frau Cross » 12.09.2012, 18:00

Ja schau mer mal was er/sie/es nächstes Jahr macht   :D  

Ja, ich bin auch voll platt daß schon ein paar der Sämlinge schon Knospen haben. die Nächsten Tage wird wohl ein anderes Exemplar die Blüte öffnen.
(das kommt davon wenn man den Sämlingen im Garten ganz laut vorsingt  :D    :D    8)  )
Grüne Grüße

Frau Cross

Benutzeravatar
Ramona
Aktives Mitglied
Beiträge: 1861
Registriert: 05.01.2010, 08:09
Wohnort: zw. FFM und WÜ

Beitrag von Ramona » 12.09.2012, 18:53

Du Glückskind - ich drück dir die Daumen, dass was Schönes
rauskommt.

Ich hab hier einen Sämling im dritten Jahr, der immer noch nicht
blühen will  :wut07
Ein Jahr geb ich ihm noch - aber dann ist Feierabend.
Lieben Gruß

Ramona

Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.
( Albert Schweitzer )

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4752
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Beitrag von annelu14 » 12.09.2012, 21:24

Martina Glückwunsch zum Sämling, wie heißt es so schön ,,der dümmste
Bauer hat die größten Kartoffeln" :D  :D  :D
:wink: von Anne

Benutzeravatar
Dragonfly
Aktives Mitglied
Beiträge: 1799
Registriert: 01.11.2007, 15:41
Wohnort: Schwarzenbruck

Beitrag von Dragonfly » 13.09.2012, 19:08

Das gibts doch nicht ??? :?  :shock:   Ja darf das den wahr sein ?? Meine Sämlinge von vor 3 jahren tun nichts und der Neuling züchtet munter drauf los. Ich denk ich komm vom Glauben ab.

So ein feines Stück.. die gefällt mir . Meld mich schon mal für Nächsten Herbst für Stecki an  :D
Bild


Viele Menschen reden zu leise über wichtiges,
zu laut über Banales, zuviel über Andere, zu selten Miteinander
und viel zu oft ohne nachzudenken
Gruß Christinchen

Bild

Benutzeravatar
Frau Cross
Aktives Mitglied
Beiträge: 2633
Registriert: 11.07.2011, 16:58
Wohnort: Nähe Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Frau Cross » 14.09.2012, 07:52

Hehe Anne, wohl wahr   :D    :D  

Christine, hattest Du nicht die gleichen Samen?? Für diese Samen hab ich ja nur Leihmama gespielt   :D  
Uiui, ich muß sie ja erst mal gut über den Winter bringen  8)  wenn das geklappt hat bekommst Du einen Steckie   :D    :D
Grüne Grüße

Frau Cross

Benutzeravatar
mia
Aktives Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 08.12.2009, 09:06

Beitrag von mia » 15.09.2012, 08:25

Gefällt mir sehr gut, der Sämling!

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21870
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Karingoldi » 15.09.2012, 08:40

Super Zeichnung  :good
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Antworten

Zurück zu „ET Neuzüchtungen“