MajorHeaphys Kakteen und Sukkulente


Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Beiträge: 7388
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 22 Mal

Beitrag von Inge » 07.09.2014, 22:27

Die Blüten sind wirklich zauberhaft, eine jede!

Das ist das Schöne an diesem Forum, dass auch andere Pflanzen als Fuchsien gezeigt werden - mach bitte weiter  :)  :wink:
LG Inge

Benutzeravatar
sommerblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 870
Registriert: 19.11.2012, 15:43
Hat sich bedankt: 6 Mal

Beitrag von sommerblume » 08.09.2014, 00:06

MadMim hat geschrieben:Wenn ich Deine Schönheiten so betrachte,
muß ich aufpassen, daß ich nicht auch wieder anfange mit Kakteen...  :oops:
Das war auch mein erster Gedanke. Wirklich sehr schön.

Benutzeravatar
MajorHeaphy
Aktives Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 29.08.2014, 15:22
Wohnort: Bochum

Klein-Afrika

Beitrag von MajorHeaphy » 13.10.2014, 15:06

In den letzten Wochen haben mich die kleinen Afrikaner begeistert. Immer, wenn die Kakteensaison zur Neige geht, fahren die Aizoaceae hoch. Besonders die Lithops mag ich - allerdings eher wegen ihrer bezaubernden Zeichnungen -, aber auch Aloinopsis und Titanopsis. Nie was von gehört? Bilder Googeln lohnt sich. :lachen21

Foddos aus Klein-Afrika, Abteilung Lithops:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Es grüßt, Antje

Avatar: Major Heaphy

Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Beiträge: 7388
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 22 Mal

Beitrag von Inge » 13.10.2014, 16:21

Einfach bezaubernd, was aus so einem kleinen "Steinchen" wächst!  :)
LG Inge

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25875
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von MadMim » 14.10.2014, 23:15

Ich bin auch immer ganz fasziniert.
Ich giesse sie immer tot...  :!:
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6920
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Beitrag von Steffi » 15.10.2014, 14:21

Sehr schöne Bilder, ich finde die lebenden Steine faszinierend.
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
MajorHeaphy
Aktives Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 29.08.2014, 15:22
Wohnort: Bochum

Beitrag von MajorHeaphy » 15.10.2014, 18:19

MadMim hat geschrieben:...Ich giesse sie immer tot...  :!:
Oh weh. Die Steinchen leben auch ganz gern in Steinchen. Die sind noch heikler mit Wasser als Kakteen.

Im Frühjahr nicht eher gießen, bis die neuen Loben draußen und die alten vertrocknet sind. Wassergaben nur, wenn die Loben faltig werden wollen. Nur wenig Wasser geben. Im Winter (Okt bis...) komplett Trocken lassen. Halten Temperaturen bis etwas über Null °C gut aus.

Bild

Grüße, Antje
Es grüßt, Antje

Avatar: Major Heaphy

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6920
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Beitrag von Steffi » 15.10.2014, 19:26

Wo überwinterst Du sie?
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
MajorHeaphy
Aktives Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 29.08.2014, 15:22
Wohnort: Bochum

Beitrag von MajorHeaphy » 15.10.2014, 19:34

Bei den Kakteen und Fuchsien :D im beheizten Gewächshaus. Ich weiß, das ist Luxus, habe mich aber vor ein paar Jahren wegen der Kakteen dafür entschieden.

Zum Glück findet sich darin auch noch ein Plätzchen für die Fuchsien und andere Mediterrane.  :lachen23
Es grüßt, Antje

Avatar: Major Heaphy

Benutzeravatar
Pflanzenträumer
Aktives Mitglied
Beiträge: 1486
Registriert: 24.05.2010, 20:08
Wohnort: Ahrensburg

Beitrag von Pflanzenträumer » 16.10.2014, 11:15

Inge hat geschrieben:Einfach bezaubernd, was aus so einem kleinen "Steinchen" wächst!  :)
Deine Bilder sind sehr schön!
Gruß vom Pflanzenträumer Klaus

Avatar: Fuchsie Kit Oxtoby

Bild

Antworten

Zurück zu „Kakteen und Sukkulenten“