Frage zu Kakteen


Benutzeravatar
Birgitt
Aktives Mitglied
Beiträge: 587
Registriert: 06.08.2011, 01:44

Beitrag von Birgitt » 07.01.2013, 20:27

Volker hat geschrieben:die sehen doch aus wie ein weiches fell  :D
... aber ob die sich auch so anfühlen werden, da bin ich mir nicht so sicher. Bild
Schöne Grüße von Birgitt Bild

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25968
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 20 Mal

Beitrag von MadMim » 08.01.2013, 22:51

Mir sieht er auch recht harmlos aus.   :)  

Ist das nicht ein Notocactus?
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Bernhard
Aktives Mitglied
Beiträge: 347
Registriert: 01.11.2011, 19:13
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Bernhard » 16.01.2013, 10:46

Hallo, das ist Notocactus (Eriocactus) magnificus.
Liebe Grüße von Bernhard

Benutzeravatar
Rore
Aktives Mitglied
Beiträge: 1305
Registriert: 31.10.2007, 20:02
Wohnort: Kamp-Lintfort
Danksagung erhalten: 1 Mal

Kakteen und Sukulenten

Beitrag von Rore » 16.01.2013, 15:20

Auch wenn manche die Stacheligen nicht mögen, hier einige von mir.

Gruß
Rore
Noto Lennighausii
Bild

dto
Bild

Noto Uebelmannia
Bild

Noto Uebelmannia
Bild
Thelekacktus
Bild

Hildewintera Hybride
Bild
Hildewintera aureispina
Bild

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 22183
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von Karingoldi » 16.01.2013, 17:27

Doch Rore ich mag diese ,ja und was für wunderschöne Blute sie bekommen ,so fein klasse
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Brigitte Stisser

Beitrag von Brigitte Stisser » 16.01.2013, 18:12

Kaktusblüten sind doch was wunderschönes.
Danke, lieber Rore, dass Du sie uns nicht vergessen läßt.

Winterbraut

Beitrag von Winterbraut » 16.01.2013, 19:22

Der Kaktus meines Papas blüht auch :
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 22183
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von Karingoldi » 16.01.2013, 19:24

Es ist schon ein Wunder der Natur ,man muß diese ja mögen wegen ihren Blüten  ;)
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Winterbraut

Beitrag von Winterbraut » 16.01.2013, 19:25

Aber ehe sie denn mal blühen...
Und mir wachsen sie zu langsam - ich will was sehen  :!:

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 22183
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von Karingoldi » 16.01.2013, 19:28

Das die Jungen nie Geduld haben  :!:
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Winterbraut

Beitrag von Winterbraut » 16.01.2013, 19:31

:lachen21

Benutzeravatar
Rore
Aktives Mitglied
Beiträge: 1305
Registriert: 31.10.2007, 20:02
Wohnort: Kamp-Lintfort
Danksagung erhalten: 1 Mal

Kakteen und Sukulenten

Beitrag von Rore » 17.01.2013, 00:44

Schade das die Kakteen fast ale nur 1 x blühen im Gegensatz zu Fuchsien und Schönmalven.

Gruß
Rore

Winterbraut

Beitrag von Winterbraut » 17.01.2013, 07:10

und so kurz

Brigitte Stisser

Beitrag von Brigitte Stisser » 17.01.2013, 07:55

Winterbraut hat geschrieben:und so kurz
Liebe Ingrid -wenn Du 500 Stück hast - blühen theoretisch 2 pro Tag.
( Hu. hu, fauler Witz ,- ich weiß ) Aber es stimmt natürlich, je mehr Du hast - desto öfter sind Blüten zu erwarten.
Meine Kakteenfreunde - da haben manche  1000 Stück und mehr.
Da kann man Blütensatt werden.
Zumindest im Frühjahr und Sommer.

Winterbraut

Beitrag von Winterbraut » 17.01.2013, 08:14

Mein Papa hat nur einen, aber schon viiiiiele Jahre.

Antworten

Zurück zu „Kakteen und Sukkulenten“