Sämling von der Victorian Lady

Antworten

Benutzeravatar
Carsten
Aktives Mitglied
Beiträge: 845
Registriert: 30.09.2007, 12:24
Wohnort: Marnerdeich

Sämling von der Victorian Lady

Beitrag von Carsten » 09.10.2007, 21:31

Hier das erste Bild, VLS1:

Bild
MfG Carsten

_________________Bild___________________

Dumme rennen, Kluge warten,
Weise gehen in den Garten

Benutzeravatar
Carsten
Aktives Mitglied
Beiträge: 845
Registriert: 30.09.2007, 12:24
Wohnort: Marnerdeich

Beitrag von Carsten » 29.10.2007, 18:36

Nächster: VLS2

Bild
MfG Carsten

_________________Bild___________________

Dumme rennen, Kluge warten,
Weise gehen in den Garten

Gaby Speidel

Beitrag von Gaby Speidel » 29.10.2007, 18:38

sehen schön aus.

Bin mal gespannt, ob auch mal was gefülltes dabei raus kommt.

Benutzeravatar
Carsten
Aktives Mitglied
Beiträge: 845
Registriert: 30.09.2007, 12:24
Wohnort: Marnerdeich

Beitrag von Carsten » 29.10.2007, 18:42

Ich werde auf alle Fälle mit den Lady-Sämlingen weiterzüchten. Davon kann ich demnächst auch mal Saat abgeben. Mein Platz zur Aussaat ist begrenzt.
MfG Carsten

_________________Bild___________________

Dumme rennen, Kluge warten,
Weise gehen in den Garten

Benutzeravatar
Alsace
Aktives Mitglied
Beiträge: 318
Registriert: 16.01.2008, 19:44
Wohnort: Vogtsburg im Kaiserstuhl
Kontaktdaten:

Beitrag von Alsace » 20.10.2008, 19:55

Mit etwas Geduld und Glück, bekommst Du evtl. einen gefüllt blühenden Sämling. Ich drücke Dir jedenfalls die Daumen.
Mit freundlichen Grüssen Armin + dem kleinen Gory

Benutzeravatar
hibisco
Aktives Mitglied
Beiträge: 632
Registriert: 20.01.2008, 15:52
Wohnort: Vogtsburg i. K.
Kontaktdaten:

Beitrag von hibisco » 20.10.2008, 19:58

Ich drücke mit die Daumen, denn die VL gefällt mir auch ausserordentlich gut. Wäre doch schön wenn es mehr gefüllte geben würde.
atentamente
´

      Hermann

Benutzeravatar
Carsten
Aktives Mitglied
Beiträge: 845
Registriert: 30.09.2007, 12:24
Wohnort: Marnerdeich

Beitrag von Carsten » 20.10.2008, 20:01

Die Lady-Sämlinge leben alle noch. Wenn die Zeit es zulässt werde ich damit weiterzüchten. Einige Sämlinge haben sehr gute Blüh- und Wuchseigenschaften.
MfG Carsten

_________________Bild___________________

Dumme rennen, Kluge warten,
Weise gehen in den Garten

Benutzeravatar
Zoe
Aktives Mitglied
Beiträge: 293
Registriert: 30.07.2007, 19:42

Beitrag von Zoe » 20.10.2008, 20:56

..aber keine gefüllt carsten oder? ich habe auch versucht, aber mehr als strubbelig kommt nicht raus und vergewaltigen muß ich sie auch, von allein befruchtet da nix!
LG Ines

Die Natur kennt weder Gut oder Böse, den Unterschied hat die menschliche Natur gemacht!

Antworten

Zurück zu „Schönmalven“