Abutilon 2021


Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 5150
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von annelu14 » 06.05.2021, 10:41

Anneget,das kann ich Dir auch nicht beantworten :smiley_emoticons_pfeif2: es sind ja
meist Sämlinge und da weiß man das nie,ich denke aber so bei 1m höher denke ich nicht.

Ihr zeigt sehr schöne Abutilonblüten hier :smiley_emoticons_bravo2:

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Beiträge: 3514
Registriert: 19.12.2013, 19:02
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Ingelid » 06.05.2021, 11:22

Danke fürs zeigen eurer Schönheiten. Meine halten noch Winterschlaf. Ihr erinnert mich, dass ich mal wieder gießen sollte.
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 8300
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Ursel » 06.05.2021, 15:27

meine Abutilons halten auch noch etwas den Winterschlaf
Red Tiger hatte ich schon draußen aber nun ist der wieder in den Gartenwintergarten
eingezogen, auch die anderen Abutilons sind wieder reingebracht
es war einfach zu kalt.
Gestern habe ich meine Abu Sämlinge getopft,


Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 7555
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Heidi » 30.05.2021, 18:18

Bei mir hat sich ein "Tigerchen" entwickelt :smiley_emoticons_bravo2:
Abutilon Tigerchen 2021.jpg
... und das hübsche Kind muss ich auch nochmal zeigen :smiley_emoticons_pfeif2:
Abutilon rosè gewellt 2021.jpg
Nun hab ich noch zwei, die mich auf die Folter spannen :smiley_emoticons_doh:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Stefan2
Aktives Mitglied
Beiträge: 449
Registriert: 01.11.2019, 20:34
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Stefan2 » 30.05.2021, 18:51

Toll...mein stehen noch am Fenster...bald geht's in den Garten...

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 8300
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Ursel » 31.05.2021, 08:40

Meine Abus habe ich schon eine zeitlang draußen stehen, müssen sich erstmal
wieder zurechtwachsen,
Red Tiger habe ich stark zurückgeschnitten war mir einfach in der Höhe zu hoch,
jetzt muss der sich wieder berappeln, dafür hat er aber auch den ganzen Winter geblüht

Meine Sämlinge kommen nun so langsam, werde da mal etwas Dünger dran machen

Viel Erfolg und Freude mit den Abus

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 15832
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 579 Mal
Danksagung erhalten: 327 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Annegret » 01.06.2021, 09:38

Mein Red Tiger hat ja als einzige Pflanze den GWH Brand überlebt und treibt jetzt, dank der warmen Temperaturen, an allen Ecken und Enden neu aus.
Foto folgt.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 7555
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Heidi » 10.06.2021, 16:53

Dieser Sämling hat lange gebraucht und plötzlich treibt er wie verrückt :smiley_emoticons_pfeif2:
Abutilon vanille 2021.jpg
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Babs
Aktives Mitglied
Beiträge: 1154
Registriert: 08.02.2018, 01:07
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Babs » 10.06.2021, 17:47

Das ist aber eine schöne Farbe

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1752
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von kleinesRehlein » 11.06.2021, 06:58

Der ist wunderschön Heidi

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 15832
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 579 Mal
Danksagung erhalten: 327 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Annegret » 11.06.2021, 08:26

Ein schönes Exemplar und mit so vielen Blütenknospen!
Toll Heidi, manchmal wird das Warten belohnt.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 7555
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Heidi » 26.08.2021, 16:19

Leider hat diese hübsche Abu ihre schöne Farbe nicht behalten,
sie schaun nun ziemlich ausgewaschen aus :smiley_emoticons_doh:
Naja, hab ich weniger zum Überwintern :smiley_emoticons_aufsmaul:

Aber meine schnuckelige pinkfarbene mit der gerüschten Blüte ist echt toll;
und sie blüht ständig :smiley_emoticons_bravo2:
Abutilon Heidi pink gerüscht Aug. 21.jpg
Und Victorian Lady zeigt jetzt auch tolle Blüten :smiley_emoticons_hurra3:
Abutilon Victorian Lady Aug. 21.jpg
Und außerdem hab ich ja schon neue ausgesät!
Schaun mer mal, dann sehn mer scho :smiley_emoticons_lachtot:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 15832
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 579 Mal
Danksagung erhalten: 327 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Annegret » 27.08.2021, 09:59

Deine Victorian Lady ist ja ein wahrer Hingucker!
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 8300
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Ursel » 27.08.2021, 12:17

ich müsste mal meine Abus auch alle fotografieren
habe sehr schöne Farben dabei.
Meine Victorian Lady ist auch mächtig am blühen

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 15832
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 579 Mal
Danksagung erhalten: 327 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Annegret » 27.08.2021, 22:23

Meine Abus habe ich gerade auf Foto gebannt.
Der Red Tiger hat sich so verausgabt, der muß sich erstmal von seinem Blütenreichtum erholen.
Von ihm also kein Bild.
Die roten Abublüten sind aus Samen von Karin, die sie mir geschickt hatte.
P1330267.JPG
Dateianhänge
P1330265.JPG
P1330264.JPG
P1330257.JPG
P1330256.JPG
P1330255.JPG
P1330254.JPG
P1330253.JPG
P1330252.JPG
P1330250.JPG
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Antworten

Zurück zu „Schönmalven“