Abutilon 2021

Antworten

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 7351
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 301 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Abutilon 2021

Beitrag von Heidi » 10.02.2021, 14:13

Schön Grüß Gott im neuen Abutilon-Jahr 2021 :smiley_emoticons_winken4:

Meine Abutilon-Kinder stehen nun im Schlafzimmerfenster und genießen die Aussicht :smiley_emoticons_smilina:
Abutilon-Parade Febr. 2021.jpg
Sie stehen alle gut da; ich hoffe, es bleibt auch so :smiley_emoticons_confusednew:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 14802
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 408 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Annegret » 10.02.2021, 15:58

Oh Heidi, die sehen aber gut aus!
Der Blick aus dem Fenster gefällt denen bestimmt.
Dafür geben sie alles! :smiley_emoticons_winken4:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1448
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von kleinesRehlein » 10.02.2021, 16:43

Tolle Pflanzen hast Dir da ran gezogen. Und wie man sieht, es gefällt ihnen am Fenster.
Klar, draussen ists tiefster Winter mit Schnee und Kälte und sie stehen muckelig warm und können raus guggen auf die weisse Pracht ohne frieren zu müssen

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 7351
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 301 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Heidi » 13.02.2021, 14:09

Wie ist das eigentlich,
wenn ich Abus oben einkürze, verzweigen sie sich dann schön?
Oder mögen sie das garnicht :smiley_emoticons_confusednew:
Ich habe ja das Problem, dass meine Pflanzen auf Regalen stehen müssen.
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Kätchen
Aktives Mitglied
Beiträge: 250
Registriert: 20.10.2020, 06:51
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Kätchen » 14.02.2021, 09:28

Rückschnitt ist normalerweise kein Problem. Ich glaube, der Wuchs einer Pflanze kommt auf die Gene an. Ich habe einige Sämlinge von Horst, die haben zwar schöne Blüten, aber einen furchtbaren Wuchs. Die letztes Jahr geschnittenen Pflanzen haben jetzt 2 statt 1 Trieb und sind wieder lang gewachsen. Ich habe keine Idee, wie ich das formschöner hinkriegen könnte.
Aber es gibt auch kleinbleibende Pflanzen.

Stefan2
Aktives Mitglied
Beiträge: 340
Registriert: 01.11.2019, 20:34
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Stefan2 » 16.02.2021, 19:24

Ich muss noch aussaehen..
Vom letzten Jahr habe ich noch 10 Pflanzen...tolle Farben.
Dateianhänge
DSC_3252.JPG
DSC_3253.JPG

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 7783
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Abutilon 2021

Beitrag von Ursel » 17.02.2021, 09:37

Stefan die zweite gefällt mir sehr gut, ich werde gleich paar Abutilon aussäen


Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Antworten

Zurück zu „Schönmalven“