Abutilon 2020


Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 5104
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Abutilon 2020

Beitrag von annelu14 » 25.03.2020, 12:35

Das Jahr 2020 kann auch bei den Abutilons beginnen :smiley_emoticons_pfeif2:
DSC09818.JPG

die mit den kleinen Blüte ist Saat aus der USA und die große leuchtende Blüte meine eigene
DSC09812.JPG
DSC09811.JPG
auch Saat aus der USA

DSC09756.JPG
DSC09761.JPG
Red Tiger ,der Steckling kommt aus Taiwan und wurde in HH bewurzelt bevor ich ihn geschenk bekam
genauso wie die Samen aus Taiwan die ich August letztes Jahr ausgesät habe
hier die ersten Blüten
DSC09800.JPG

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 5104
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Abutilon 2020

Beitrag von annelu14 » 25.03.2020, 12:39

und noch paar eigene Sämlinge und was grade wieder blüht
DSC09750.JPG
DSC09764.JPG
DSC09775.JPG
DSC09792.JPG

Benutzeravatar
lavendely
Aktives Mitglied
Beiträge: 198
Registriert: 05.09.2019, 23:46
Wohnort: Oberösterreich
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Abutilon 2020

Beitrag von lavendely » 25.03.2020, 12:52

WOW ! Superschön ! Daumen hoch ! Und soo schnell kommen die zur Blüte ?!
Liebe Grüße aus Oberösterreich
Gerti :smiley_emoticons_winken4:

ALTES Brot ist nicht hart , KEIN Brot , DAS ist hart !

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 22881
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Abutilon 2020

Beitrag von Karingoldi » 25.03.2020, 13:00

Anne du bist die Beste ich bewundere dich immer .
:smiley_emoticons_winken4:
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Beiträge: 3092
Registriert: 19.12.2013, 19:02
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Abutilon 2020

Beitrag von Ingelid » 25.03.2020, 16:40

Anne deine Abutilons sind wie immer ein Traum. :smiley_emoticons_bravo2:
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 7457
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Abutilon 2020

Beitrag von Ursel » 25.03.2020, 18:57

Anne die gelbe Blüte mit dem rot ist ein Hingucker,
alle haben eine sehr schöne Farbe.

Mein Red Tiger ist auch mächtig am blühen, Knospen ohne Ende
P1030593.JPG
P1030590.JPG
P1030594.JPG

Abu Mix von Annelu, gestern pikiert

P1030611.JPG
P1030612.JPG
Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Stefan2
Aktives Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: 01.11.2019, 20:34
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Abutilon 2020

Beitrag von Stefan2 » 25.03.2020, 19:54

Toll...so schöne Blüten...

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 13816
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Abutilon 2020

Beitrag von Annegret » 25.03.2020, 20:26

Mensch Anne, du bist ja wieder sehr früh dran mit deinen ABU Blüten.
Und eine schöner als die andere. :smiley_emoticons_bravo2:

Ich hab heute mein GWH mal aufgeräumt und habe dabei eine blühende Abu gefunden. Muß ich morgen mal fotografieren. Ist eine kleine Blüte.
Red Tiger blüht noch nicht, hat sich aber gut verzweigt im Winter.
P1270342.JPG
P1270325.JPG
P1270344.JPG
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 5104
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Abutilon 2020

Beitrag von annelu14 » 26.03.2020, 11:33

Ach wie schön,dann bekommen wir ja bestimmt noch viele Bilder zu sehen :smiley_emoticons_xd2:

Ursel,dein Red Tiger sieht ja auch schon groß aus und wird bestimmt so reichblühen wie meiner
letztes Jahr
DSC08340.JPG
Bild von Ende Mai 2019

Annegret,bei deinem Busch bin ich schon gespannt wie der blühend aussieht,da die Triebe sehr
stark wachsen :smiley_emoticons_pfeif2:

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 5104
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Abutilon 2020

Beitrag von annelu14 » 26.03.2020, 11:37

Annegret,den kannst Du ins GW bringen oder Balkon er kann paar Grad Frost ab,
das gefällt mir besonders, dann braucht man sie nicht hin und her tragen.

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 13816
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Abutilon 2020

Beitrag von Annegret » 26.03.2020, 18:08

Anne, ich werde ihn dann morgen mit ins GWH nehmen.
Auf dem Balkon gefällt es ihm nicht so gut, da hat er braune Blattspitzen bekommen.
Hatte ihn jetzt die ganze Zeit in der Küche vor dem Balkonfenster stehen.

das ist die Blüte vom Abu aus dem GWH, Blütengröße etwa 3/4 cm.
P1270346.JPG
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 5104
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Abutilon 2020

Beitrag von annelu14 » 26.03.2020, 23:31

ist die Rosane eine kleine Pflanze ?

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Beiträge: 1495
Registriert: 20.12.2010, 20:46
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Abutilon 2020

Beitrag von Galina » 26.03.2020, 23:41

Anne, deine Abu's sind umwerfend!!! :smiley_emoticons_bravo2: und so schöne Farben!

Bei mir blühen auch ein paar
CIMG6297.JPG
CIMG6289.JPG
die Pflanze ist von Dir :smiley_emoticons_nicken: Dankeschön!
CIMG6171.JPG
CIMG6371.JPG
Bella Vanilla
CIMG6556.JPG
CIMG6228.JPG

Benutzeravatar
Rore
Aktives Mitglied
Beiträge: 1343
Registriert: 31.10.2007, 20:02
Wohnort: Kamp-Lintfort
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Abutilon 2020

Beitrag von Rore » 27.03.2020, 00:32

Durch unseren Umzug und dan dann meine Krankheit und ie Krankheit meiner Frau konnte ich mich nicht mehr um alle meine Pflanzen kümmern und da ist auch vieles gehimmelt. gerade meine Abis aber nun bin ich wieder soweit und möchte wieder einige Pflanzen haben wer über zähliege abzugeben hat gegen Porto ersatz würde ich gerne übernehmen, genauso ist es bei Fuchsien.

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 13816
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Abutilon 2020

Beitrag von Annegret » 27.03.2020, 08:45

ist die Rosane eine kleine Pflanze ?
Nein Anne, die Pflanze ist eigentlich so hoch wie die anderen.
Aber ich werde sie mal weiter beobachten. Vielleicht hat sie so eine kleine
Blüte, weil sie dicht gedrängt und kaum Licht hatte.
Hatte ja alle Kübelz im GWH mit Flies abgedeckt, bzw. eingepackt.

Rore, meine Fuchsien habe ich stark dezimiert, könnte höchstens Stecklinge zu gegebener Zeit machen.
Willst du auch Samen von den Abus selber aussäen ?
Da hab ich leider keine mehr und meine Sämlinge müßten noch ein wenig wachsen, bevor sie eine Reise antreten können.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Antworten

Zurück zu „Schönmalven“