Abutilon 2018


Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1027
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel

Re: Abutilon 2018

Beitrag von kleinesRehlein » 08.10.2018, 05:50

Wunderschöne Sitzecke hast Du da gezaubert.
Tja wenn bei mir nur die Sommer etwas länger wären.

Babs
Aktives Mitglied
Beiträge: 300
Registriert: 08.02.2018, 01:07
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Abutilon 2018

Beitrag von Babs » 08.10.2018, 09:37

Hallo Mädels, ich habs getan!
Habe ein Abutilon “Milleri“ ersteigert.
Ein hübsches kleines Ding, steht geschützt noch draußen.
Wenn ich was nicht weiß über die Pflege werde ich euch mit Fragen bombardieren.
Babs

Sandcat's Bub
Aktives Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 16.05.2015, 00:22
Wohnort: Kuenzelsau
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Abutilon 2018

Beitrag von Sandcat's Bub » 30.10.2018, 20:15

Juchu, meine erste Blüte :smiley_emoticons_hurra3: Ist ne Red Tiger.
20181029_193836.jpg
Gruß Heiko

Babs
Aktives Mitglied
Beiträge: 300
Registriert: 08.02.2018, 01:07
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Abutilon 2018

Beitrag von Babs » 30.10.2018, 21:19

Ja wo ist sie denn, die "Red Tiger"?
So sieht sie aus!
abutilon_-_red_tiger_1.jpg

Sandcat's Bub
Aktives Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 16.05.2015, 00:22
Wohnort: Kuenzelsau
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Abutilon 2018

Beitrag von Sandcat's Bub » 31.10.2018, 19:48

Korrektur: ich hätte Knospe schreiben müssen.
20181031_194921.jpg
Gruß Heiko

Babs
Aktives Mitglied
Beiträge: 300
Registriert: 08.02.2018, 01:07
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Abutilon 2018

Beitrag von Babs » 31.10.2018, 21:28

Danke Heiko, dachte schon hab Tomaten auf den Augen!
Babs

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4753
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Abutilon 2018

Beitrag von annelu14 » 31.10.2018, 21:59

Babs,ist das dein Bild ,die Blüte ist noch hübscher als meiner und die ist schon toll :smiley_emoticons_pfeif2:

LG Anne

Babs
Aktives Mitglied
Beiträge: 300
Registriert: 08.02.2018, 01:07
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Abutilon 2018

Beitrag von Babs » 31.10.2018, 22:23

Anne, das war ein richtiges Prachtexemplar.Sie ist mir leider vor 2 Jahren eingegangen.
Ich war dann so enttäuscht von Abutilon, dass ich eigentlich nichts mehr damit am Hut hatte.
Inzwischen fange ich langsam wieder damit an.
Animiert durch eure schönen Bilder, die ihr immer einstellt.
Das ist mein Widereistieg. Nichts besonderes, aber immerhin ein Anfang.
IMG_8527 (2).JPG

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4753
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Abutilon 2018

Beitrag von annelu14 » 01.11.2018, 12:36

Danke,für die Antwort,ich finde fast jede auf ihr Art schön und jetzt durch den Mix von so vielen
Sorten ist es noch viel schöner :smiley_emoticons_pfeif2: Früher hatte man die Nachzucht von Kirchner-Abel
die auch sehr schön sind ,aber alles eine Richtung und nun kann man garnicht mehr einschätzen was
es wird.
Wenn Du es noch mal versuchen möchtst,ich kreuze grade meine Pia mit Black Bell,Pia `s Blüten sind größer
und die Blätter kleiner und Black Bell hat dafür eine dunklere Farbe und hebt das Röckchen schön :smiley_emoticons_lol:
dafür sind die Blätter zu groß und die Blüte recht klein,wenn Du da Saat von möchtest,würde zu deiner gut passen,
ich selber möchte in der Richtung nicht weiter kreuzen.Red Tiger mit Lila Wonder gekreuzt hätte ich auch noch
als Saat,auch nichts für mich zum weiter kreuzen.

Hier noch mal ,,Pia,,
DSC06803.JPG

Babs
Aktives Mitglied
Beiträge: 300
Registriert: 08.02.2018, 01:07
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Abutilon 2018

Beitrag von Babs » 03.11.2018, 16:47

Anne, schön deine Pia!
Wenn du ein paar Körnchen über hast.würde ich es mal mit Aussaat probieren.
Ich habe zwar mit säen keine Erfahrung. außer mit Pflücksalat und verschiedenen Kräutern,
aber vielleicht gelingt mir auch Abutilon.
Letztes Jahr habe ich eine Pflanze von Kirchner Abel geschenkt bekommen,
sie wurde aber so überfallen von Wanzen, dann habe ich sie entsorgt.
Da habe ich aber das Forum noch nicht gekannt, heute würde ich versuchen, sie wieder auf Vordermann zu bringen.
Anne, wenn du einverstanden bist, schicke ich dir meine Adresse.
Zum Tausch kann ich dir nichts anbieten, außer ein paar Korn vom Wandelröschen “Konfetti“
Die Samen reifen gerade noch.
Babs
Abutilon ohne Namen
IMG_7592 (2).JPG

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4286
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Abutilon 2018

Beitrag von Katrin » 05.11.2018, 21:42

:mix53 Boah ....also Anne deine Abukinder und dann noch so schöne Fotos davon ..........ein Träumchen :lachen1
In deinem Wintergarten sieht das so super aus, einfach Klasse Anne.

Red Tiger und Pia stechen besonders ins Auge :smiley_emoticons_winken4:
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4753
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Abutilon 2018

Beitrag von annelu14 » 05.11.2018, 22:19

Babs,deine Abutilon von K-A hätte mir auch sehr gefallen,ja kannst mir die Adresse schicken,dauert noch ein
bisschen bis die Samen von Pia reif sind, Red Tiger + ? hätte ich schon,von den kleinen Sorte kommt auch erst
wieder Saat, die habe ich schon selber ausgesät und ins SWP gelegt .

Katrin,Danke,möchtest Du es auch noch mal versuchen oder später von Red Tiger einen Steckling ?

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Beiträge: 2688
Registriert: 19.12.2013, 19:02
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Abutilon 2018

Beitrag von Ingelid » 06.11.2018, 11:10

Das ist mein Liebling. Steht seit 7 Wochen im Winterquartier, ausgesät 2012. Vor ein paar Tagen hab ich die Spitzen abgeschnitten damit er sich ausruhen kann.
IMG_0602.JPG
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10784
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Abutilon 2018

Beitrag von Annegret » 06.11.2018, 20:43

Der ist aber schön, Ingrid! :smiley_emoticons_bravo2:
Und so voller Blüten!
Dann auf ein Neues im nächsten Jahr! :smiley_emoticons_nicken: :smiley_emoticons_nicken:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4286
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Abutilon 2018

Beitrag von Katrin » 06.11.2018, 20:51

Ingrid und Babs sehr schön :smiley_emoticons_nicken: richtig toll das das Abu Fieber umgeht :smiley_emoticons_wink2:

Sehr sehr gerne Anne, von den beiden hätt ich gern was, am besten reinrassige :smiley_emoticons_lol: Babys, ziehst du mir 2019 was ? Wäre toll !
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Antworten

Zurück zu „Schönmalven“