Abutilon 2016

Antworten

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Beiträge: 2822
Registriert: 19.12.2013, 19:02
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Abutilon 2016

Beitrag von Ingelid » 06.09.2016, 21:39

Wunderschöne Farben und Blüten.
Der große auf dem vorletzten Bild ist das ein Moritz?
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Beiträge: 3263
Registriert: 12.01.2015, 22:18
Wohnort: Am Teutoburger Wald
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Abutilon 2016

Beitrag von Fuchsienblüte » 06.09.2016, 22:22

Die Blüten gefallen mir auch .Danke Anne fürs zeigen.
LG    Michael

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4952
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal

Re: Abutilon 2016

Beitrag von annelu14 » 06.09.2016, 22:31

Ja,das ist der Moritz,der Steckling stammt mal von Ursel.

LG von Anne

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 7002
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Abutilon 2016

Beitrag von Ursel » 07.09.2016, 09:13

Anne schöne Abutilonbilder, der Moritz ist bei dir auch so mächtig
das letzte Bild ist auch sehr schön, sind das diese Schiefteller Achimenes, wunderschön
ich habe auch einige aber komme gar nicht dazu mal paar Bilder zu machen, keine Zeit im Moment

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4952
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal

Re: Abutilon 2016

Beitrag von annelu14 » 07.09.2016, 12:34

Ja Ursel das sind die Achimenes,meine sind eigendlich spät dran,aber jetzt wo sie blühen machen sie doch Freude.
LG von Anne

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25992
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Abutilon 2016

Beitrag von MadMim » 10.09.2016, 22:53

Boah - der Abu auf dem 2. Bild ist der Hammer!
Da würde ich mich gerne mal für einen Stecki nächstes Jahr anmelden... :smiley_emoticons_hurra3:
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4952
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal

Re: Abutilon 2016

Beitrag von annelu14 » 11.09.2016, 00:09

Traudel,wenn Du mich erinnerst gerne oder doch lieber jetzt im Herbst beim Rückschnitt ?

LG von Anne

Benutzeravatar
pumuckl
Aktives Mitglied
Beiträge: 405
Registriert: 26.02.2011, 22:48
Wohnort: märkische schweiz

Re: Abutilon 2016

Beitrag von pumuckl » 13.09.2016, 12:42

ich möchte samen von meinem abus machen, weil die stammpflanzen sehr gross sind.

muss ich irgendetwas besonderes dabei beachten.

ich machte die verblühten teile ab und trockne sie, ist das richtig?

lg von elke aus der märkischen schweiz
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25992
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Abutilon 2016

Beitrag von MadMim » 13.09.2016, 22:46

Elke, schau nach, ob Samen in den Frucht'gebilden' sind, denn manche Sämlinge produzieren meistens taube Fruchtkapseln.
Außerdem kommen aus den Samen meistens ganz andere Mischungen raus als bei der Stammpflanze, wenn du andere Abus in der Nähe stehen hast.
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Beiträge: 2822
Registriert: 19.12.2013, 19:02
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Abutilon 2016

Beitrag von Ingelid » 14.09.2016, 08:17

Reife Fruchtkapseln.
IMG_7862.JPG
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
pumuckl
Aktives Mitglied
Beiträge: 405
Registriert: 26.02.2011, 22:48
Wohnort: märkische schweiz

Re: Abutilon 2016

Beitrag von pumuckl » 14.09.2016, 09:58

wenn die blüte abgefallen ist, ist noch etwas dran, wo ein kleiner knubbel drin ist, das ist wohl nicht das richtige?

ingelid, meine sehen irgendwie anders aus, trocknen an der pflanze habe ich sie auch nicht.

schneidet ihr eure abus im herbst zurück, sie sind ja riesengross geworden.

lg von elke aus der märkischen schweiz
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 12322
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Abutilon 2016

Beitrag von Annegret » 14.09.2016, 22:27

Elke, wenn die Blüte abgefallen ist, beginnt dieser kleine Knuddel erst an zu wachsen.
Erst ist die Samenkapsel klein und grün,
wird aber immer größer. Wenn sie reif ist, sieht sie so aus, wie auf dem Bild von Ingrid.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
pumuckl
Aktives Mitglied
Beiträge: 405
Registriert: 26.02.2011, 22:48
Wohnort: märkische schweiz

Re: Abutilon 2016

Beitrag von pumuckl » 15.09.2016, 09:12

danke euch, dann mache ich sie wohl zu früh ab, werde sie jetzt länger dran lassen.

schneidet ihr eure abus beim einräumen zurück? und wenn ja, wieviel?

lg von elke aus der märkischen schweiz
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4952
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal

Re: Abutilon 2016

Beitrag von annelu14 » 15.09.2016, 09:18

Ich schneide meine nur beim einräumen zurück ,im Frühjahr nicht mehr,das kann bei manchen
fast ein Meter sein und andere fast garnicht.Einmal aus Platzgründen und zum anderen fangen
sie früher wieder an zu blühen,das ist jetzt nur meine Erfahrung.
LG von Anne

Benutzeravatar
pumuckl
Aktives Mitglied
Beiträge: 405
Registriert: 26.02.2011, 22:48
Wohnort: märkische schweiz

Re: Abutilon 2016

Beitrag von pumuckl » 15.09.2016, 13:59

annelu, danke,
manche sind irre gross geworden, über zwei meter, also werde ich sie zurückschneiden.
ich werde auch die aussaat probieren, einmal hatte es schon geklappt, da hatte annegret mir samen geschickt.

lg von elke aus der märkischen schweiz
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.

Antworten

Zurück zu „Schönmalven“