Abutilon und Blüten 2014


Tinchen1
Aktives Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: 23.03.2014, 21:18

Abutilon und Blüten 2014

Beitrag von Tinchen1 » 15.03.2015, 20:47

Mein Victorian Lady schlägt komisch aus oben zum Fenster mit zwei Trieben.Scheint eine emfindliche  Schönheit zu sein ,halt eine Lady.
Traue mich noch nicht zu schneiden,lieber erst im Sommer,dann werde ich auch Steckies machen.
LG Martina
Dateianhänge
IMG_5858.JPG
IMG_5858.JPG (84.09 KiB) 3796 mal betrachtet

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6762
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Beitrag von Heidi » 16.03.2015, 13:04

Ihr seid aber lieb, Inge und Martina, danke schön  :D

Ich/wir haben uns schon entschieden! Wir fahren mal wieder nach Kölle zu Inge und Wolle

Bild

und Martina kommt diesmal zu uns!

Bild
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 7002
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Ursel » 12.05.2015, 19:01

ich sehe gerade Kaffee mit einem E ist die Tasse dann nur halbvoll ???

So bei den Abutilon war am 9.5.2015 grosse Umtopfaktion
die erste Riege von Abutilon
Bild

im großen Topf rechts ein Plumbargo, dann links zwei mal Salvien
Bild
Tecomaria capensis Kap-Geißblatt und daneben im Moment weiß ich nicht den Namen
Bild

Abutilon Ursel's Moritz
Bild

Bild

auch diese ist schon sehr mit Knospen bestückt
langsam geht es bei den Abutilons los
Bild

und nun noch Abutilon x suntense
Bild

Bild

Bild

aus Angeln liebe Grüße, Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
Linda
Aktives Mitglied
Beiträge: 424
Registriert: 19.01.2012, 18:01
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Linda » 13.05.2015, 16:53

Hallo Ursel,
sooo viele Abutilons und dann noch die ganzen Fuchsien und noch Dein herrlicher Gemüsegarten!!!! Einfach unglaublich, wie ihr das alles schafft.

Es ist einfach herrlich in Deinem Garten auf Entdeckungsreise zu gehen.
Was machen denn Deine Fuchsiensämlinge?

Übrigens habe  ich seit Muttertag ein Alyogyne hügelii, sie sieht Deinem Abutilon x sutense ähnlich.

Bild
Viele Grüße von den Fildern
Linda

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 7002
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Ursel » 13.05.2015, 18:40

Linda die Alyogyne hügelii ist sehr schön, der gehört aber nicht zu den
Abutilon
Fuchsiensämlingen geht es sehr gut, werde bald pikieren

Gudrun hat den in der Galerie vorgestellt
Alyogyne huegelii - Blauer Hibiskus

Grüße aus Angeln
Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6762
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Beitrag von Heidi » 17.05.2015, 18:53

Ohhh sogar die Abus blühen schon bei der Ursel; da kommt Freude auf!!! :lol:

Sogar der schöne Moritz hat schon richtig tolle Blütenfarben  :cry:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6762
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Beitrag von Heidi » 25.05.2015, 12:39

Meine Versicolor hat jetzt auch ganz viele Knospen.
Und sie scheint tatsächlich mehrere Blütenfarben zu bekommen.

Bild

Bin echt gespannt, wenn sie in voller Blüte steht  :lol:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 12324
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Beitrag von Annegret » 25.05.2015, 23:08

Zwei verschiedene Blütenfarben sind ja schon mal zu sehen, Heidi.

Bin gespannt, wie sich das bei dir weiter entwickelt. :D
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
pumuckl
Aktives Mitglied
Beiträge: 405
Registriert: 26.02.2011, 22:48
Wohnort: märkische schweiz

Beitrag von pumuckl » 26.05.2015, 09:25

jetzt habe ich was gelernt, mehrere blütenfarben an einer pflanze, toll

wo hast du die pflanze her?

lg von elke aus der märkischen schweiz
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6762
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Beitrag von Heidi » 03.06.2015, 12:15

So, und nun steht sie in voller Blüte; ich bin begeistert  :lol:
Sie hat sogar mehrere Schattierungen  :idea:

Bild



Elke, du hast ne PN, entschuldige die späte Antwort  :wink:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 12324
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Beitrag von Annegret » 03.06.2015, 22:03

Heidi, das ist ja ein dolles Exemplar. Sieht klasse aus! :D
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4952
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal

Beitrag von annelu14 » 03.06.2015, 22:13

Heidi,ist das nur 1 Pflanze und so viele Farben ?
LG von Anne

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4310
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Beitrag von Katrin » 03.06.2015, 23:09

Ja Anne es gibt eine die hat mehrere Blütenfarben an einer Pflanze .......... A. versicolor, selbst einzelne Blüten können aus beige, gelben und roten Blütenblättern bestehen  :)  Ich hab auch so eine als großen Busch  :wink:
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4952
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal

Beitrag von annelu14 » 04.06.2015, 00:01

Heidi`s ist aber eine besonders schöne,ich hatte mal eine da waren an
einer Blüte mehre Farben und jetzt habe ich eine kleine die hat
nur die Hälfte an Farbe wie Heidi`s,nun hoffe ich das sie auch noch bunter wird :D
LG von Anne

Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Beiträge: 7404
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 37 Mal

Beitrag von Inge » 04.06.2015, 00:03

Eine meiner Lieblings-Abu´s
Leider dieses Jahr nicht durch den Winter gekommen, na ja, sie war schon recht alt und ich habe versäumt, Steckis zu machen  :oops:
LG Inge

Antworten

Zurück zu „Schönmalven“