Abutilon aussäen

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 25700
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 383

Beitragvon MadMim » 26.03.2014, 22:52

Ganz zuverlässig keimen sie bei mir zwischen den Jahren -
also zwischen Weihnachten und Neujahr - jedenfalls bei mir.  8)
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 6724
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
x 927
x 1279

Beitragvon Ursel » 27.03.2014, 08:46

Ich hatte auch keine Probleme sind alle sehr gut aufgegangen
wie man es bei meinen Bildern sieht
ausgesät habe ich am 28.12.2013

Ursel
0 x

Winterbraut
x 23

Beitragvon Winterbraut » 27.03.2014, 09:59

Vielleicht geht es zwischen den Jahren doch schneller ? Das wäre mal interessant zu wissen.
0 x

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 25700
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 383

Beitragvon MadMim » 27.03.2014, 22:57

Ich hatte den Tipp mal von Frau Bucher bekommen.
Warum das so ist, weiß aber scheinbar keiner.   :oops:
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Winterbraut
x 23

Beitragvon Winterbraut » 28.03.2014, 07:21

Betrifft das nur Abutilon oder auch andere Pflanzen ?
0 x

Benutzeravatar
Pflanzenträumer
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 1486
Registriert: 24.05.2010, 20:08
Wohnort: Ahrensburg

Beitragvon Pflanzenträumer » 28.03.2014, 10:07

Hat schon jemand von euch Abutilon als Kaltkeimer behandelt?
Kaltkeimer keimen besser nach einigen Wochen im Gemüsefach des Kühlschranks.
Saat normal aussäen, nach 2-3 Tagen bei Zimmertemperatur Topf in durchsichtige Plastiktüte stellen, verschließen, ins Gemüsefach(auf keinen Fall einfrieren!!!). Jede Woche kontrollieren, manche Saat läuft ev. schon im Kühlschrank auf, nach 5-6 Wochen den Topf aus dem Gemüsefach nehmen und normal bei Zimmertemperatur weiterkultivieren. Oft keimt die Saat dann sehr schnell.
0 x
Gruß vom Pflanzenträumer Klaus

Avatar: Fuchsie Kit Oxtoby

Bild

Benutzeravatar
Jiri
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 57
Registriert: 18.03.2014, 13:45

Beitragvon Jiri » 12.04.2014, 07:26

Ich hatte mir jetzt auch Abusamen bei ebay gekauft und bin ganz begeistert. Schon nach 4 Tagen sind jetzt die ersten Pflänzchen zu sehen.
Das ging ja wahnsinnig schnell.

LG
0 x

Benutzeravatar
Jiri
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 57
Registriert: 18.03.2014, 13:45

Beitragvon Jiri » 16.04.2014, 13:11

Wahrscheinlich kennt ihr den Film schon alle, ich stelle trotzdem mal den Link ein, da es gut zum Thema "Abus aussäen passt:

http://www.br.de/fernsehen/bayerisches- ... rn100.html
0 x

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 21365
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
x 184
x 461

Beitragvon Karingoldi » 16.04.2014, 14:26

habs mir angeschaut ,Danke  :wink:
0 x
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 4653
Registriert: 14.03.2010, 15:41
x 698
x 264

Beitragvon annelu14 » 17.04.2014, 20:29

Bild

Ursel schau einmal :D


Bild



Bild


Bild


Bild


Ich bin immer wieder begeistert von den schönen Blüten
und hier wächst der Nachschub :D


Bild



LG von Anne
0 x

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 9747
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
x 1894
x 1937

Beitragvon Annegret » 17.04.2014, 20:46

Anne, der 'Nachschub' ist ja der helle Wahnsinn! :D
0 x
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 4653
Registriert: 14.03.2010, 15:41
x 698
x 264

Beitragvon annelu14 » 17.04.2014, 21:45

Annegret und noch garnicht alle :D
LG von Anne
0 x

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 25700
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 383

Beitragvon MadMim » 17.04.2014, 22:47

Ich schaue erst garnicht hin, Anne.
Freue mich aber auf Deine ersten Blüten und bin gespannt,
welche Mischungen Du wieder kreiert hast.   :)
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 4653
Registriert: 14.03.2010, 15:41
x 698
x 264

Beitragvon annelu14 » 17.04.2014, 23:38

Dieses mal sind Abutilon-Samen von Katrin,Lola ,Martina,Lidel und ein
Pflänzchen von Horst dabei,ich bin selber gespannt und habe noch meine
großen Pflanzen mit vielen Farben.Es setzen schon wieder Samen an,
entferne sie aber fast alle das sie nicht so früh reif werden.
LG von Anne
0 x

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 25700
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 383

Beitragvon MadMim » 17.04.2014, 23:42

Gerade die ersten Samenkapseln entferne ich auch immer,
damit sie die Pflanzen anfangs nicht soviel Kraft kosten.
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild


Zurück zu „Schönmalven“

Wer ist online?


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste