ET in KÜN


Sandcat's Bub
Aktives Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 16.05.2015, 00:22
Wohnort: Kuenzelsau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: ET in KÜN

Beitrag von Sandcat's Bub » 07.07.2019, 01:15

20190707_011228.jpg
Gruß Heiko

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Beiträge: 6827
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Kontaktdaten:

Re: ET in KÜN

Beitrag von Monika Gottschalk » 07.07.2019, 10:42

Euren ET scheint das Wetter genauso zu gefallen wie den meinigen, nämlich überhaupt nicht. Und dabei ist es bereits Juli und mir graust es bei dem Gedanken, daß ich in spätestens 8 Wochen wieder ans Einräumen denken muß und frage mich, weshalb ich sie nicht habe im WQ stehen lassen :-(
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de

Sandcat's Bub
Aktives Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 16.05.2015, 00:22
Wohnort: Kuenzelsau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: ET in KÜN

Beitrag von Sandcat's Bub » 17.07.2019, 20:50

Hier gedeiht auch alles sehr zögerlich. Bin jetzt erst am richtig rauspflanzen, weil ich nicht dazu komme.

Dafür habe ich ne Wasserleitung quer durch den Walzertraum:
20190717_204643.jpg
Hat auch nicht jeder.
Gruß Heiko

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Beiträge: 6827
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Kontaktdaten:

Re: ET in KÜN

Beitrag von Monika Gottschalk » 17.07.2019, 21:12

Stabil genug dafür ist sie GsD :-)

Bei meinen haben sich die Blätter gelb gefärbt und fallen zum Teil. Mehrere Nächte waren so kühl, daß es bei mir aussieht, als sei schon September :-(
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de

Sandcat's Bub
Aktives Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 16.05.2015, 00:22
Wohnort: Kuenzelsau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: ET in KÜN

Beitrag von Sandcat's Bub » 17.07.2019, 22:05

Das habe ich zum Teil auch. Aber ein bisschen geht schon.
Golden Delight •:
20190717_215713.jpg
Golden Delight • I 17:
20190717_215638.jpg
Rosa Ballerina I ?:
20190717_215457.jpg
Mehr ist noch nicht im Busch.
Ah doch, der Gammelstock hat auch noch eine:
20190717_220511.jpg
Gruß Heiko

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4891
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: ET in KÜN

Beitrag von annelu14 » 17.07.2019, 22:10

Wie schön das Du schön Blüten zeigen kannst,bei mir dauert es noch bisschen. :smiley_emoticons_winken4:

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Beiträge: 6827
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Kontaktdaten:

Re: ET in KÜN

Beitrag von Monika Gottschalk » 18.07.2019, 10:16

Du hast wenigstens schon Blüten, ich kann die Knospen noch nicht einmal sehen sondern nur erahnen -:(
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de

Sandcat's Bub
Aktives Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 16.05.2015, 00:22
Wohnort: Kuenzelsau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: ET in KÜN

Beitrag von Sandcat's Bub » 20.07.2019, 01:24

Die Golden Delight • und der Stecki Golden Delight • I 17 (ich habe Geschwister, • und -) leuten die Saison ein:
20190720_005340.jpg
Die Golden Delight - (das - war nicht negativ gemeint, einfach Punkt und Strich zum Nachkommen identifizieren zu können) verhält sich faul. Steckis gingen nicht und blühen mag sie auch (noch) nicht.

So langsam geht's aber los. Hieŕ und da zeigen sich Mini-Gürkchen, wie wir die Knospen nennen.
Gruß Heiko

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 11953
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: ET in KÜN

Beitrag von Annegret » 20.07.2019, 07:54

Toll sehen deine Engelstrompeten aus! :smiley_emoticons_bravo2:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 7527
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 233 Mal

Re: ET in KÜN

Beitrag von Steffi » 20.07.2019, 08:29

Meine ET sehen dieses Jahr noch aus wie Gerippe, nur wenige Blätter und nur vereinzelte Blüten.
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Beiträge: 6827
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Kontaktdaten:

Re: ET in KÜN

Beitrag von Monika Gottschalk » 20.07.2019, 16:06

Da hast Du anscheinend Stecklinge aus der Wachstumregion erwischt. Die brauchen etwas länger. Meine Golden Delight - Busch hat sich sehr gut entwickelt. Leider habe ich ihm in diesem Jahr die beiden Wasserschosse gelassen. Diese sind jetzt zwar auch blühreif,also Y, hat aber bei dem alten,bereits komplett ausgebildeten Blühbereich eine Verlangsamung des Wachstums verursacht.
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de

Sandcat's Bub
Aktives Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 16.05.2015, 00:22
Wohnort: Kuenzelsau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: ET in KÜN

Beitrag von Sandcat's Bub » 13.08.2019, 21:25

So langsam geht's los...

Romantika:
20190813_212212.jpg
Gruß Heiko

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Beiträge: 6827
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Kontaktdaten:

Re: ET in KÜN

Beitrag von Monika Gottschalk » 15.08.2019, 11:49

Sandcat's Bub hat geschrieben:
13.08.2019, 21:25
So langsam geht's los...

Du hast es treffend formuliert. Das Öffnen der Blüten geht leider nur langsam voran :( Aber nun freuen wir uns auf mehr schöne Fotos von Dir :smiley_emoticons_freu:
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de

Benutzeravatar
sand cat
Aktives Mitglied
Beiträge: 2631
Registriert: 16.10.2014, 08:26
Wohnort: Jeddah K.S.A
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: ET in KÜN

Beitrag von sand cat » 19.08.2019, 10:17

Heiko ist in Urlaub. Also kümmere ich mich bis zum Ende der Woche um unsere ET's.
Wie Heiko es auch schon geschrieben hatte, ein besch........ ET Jahr. Dennoch, ein paar Lichtblicke gibt es. Sofern der Sept und Okt gut werden sollte könnte es doch noch zu einer Vollblüte an Vielen kommen. Im Moment, Golden Delight, Rosa Ballerina, Romantika und Nostalgie, diese sehen zwar teilweise von den Blättern her bescheiden aus, blühen aber wenigstens.
Die Golden Delight.
IMG_20190819_095534.jpg
Romantika. Ein paar 3 fache sind auch dabei.
IMG_20190819_095544.jpg
Nostalgie
IMG_20190819_095606.jpg
Rosa Ballerina.
IMG_20190819_095454.jpg
IMG_20190819_095501.jpg
Eine schöne Nostalgie Blüte.
IMG_20190819_095622.jpg
Baumarkt/"Gammelstock". So langsam kommen diese 2 auch in die Gänge.
IMG_20190819_095746.jpg
IMG_20190819_095758.jpg
Walzertraum. Jetzt erst sind vereinzelt Blüten zu sehen. Na ja, ein paar wird es hoffentlich noch geben.

Auch wenn es nicht hier in diese Rubrik gehört, 1 Winter noch müssen die Adenium arabicum Samenaufzuchten nochmal durchstehen. Dann haben sie eine Größe wo man dann sagen kann, wenn nix falsch gemacht wird (zu naß) dann sind es überm Berg.
IMG_20190819_095728.jpg
Hier hab ich noch eine riesen lange Golden D. Blüte.
IMG_20190819_095646.jpg
Herzliche Grüße

   Sandkater                     Aus der Wüste, wo man einen Bierzapfhahn vergeblich sucht.

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 11953
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: ET in KÜN

Beitrag von Annegret » 19.08.2019, 21:07

Du bist ein würdiger Vertreter für die Pflege der ETs! :smiley_emoticons_bravo2:
Tolle Blüten!
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Antworten

Zurück zu „Engelstrompeten“