Alter ET Stock - noch zu retten?


Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10661
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Alter ET Stock - noch zu retten?

Beitrag von Annegret » 08.09.2018, 08:31

Na, das hat sich doch gelohnt, den wieder aufzupäppeln! :smiley_emoticons_smilina:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Beiträge: 6439
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alter ET Stock - noch zu retten?

Beitrag von Monika Gottschalk » 08.09.2018, 10:40

Das Stämmchen hat sich gut gemacht. Man darf eine ET nicht so schnell aufgeben. Mich freuts, daß auch euch das ET - Fieber gepackt hat. Ist aber ein schönes Fieber :-)
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de

Antworten

Zurück zu „Engelstrompeten“