Bilder von Katrin


Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Beiträge: 2676
Registriert: 19.12.2013, 19:02
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Ingelid » 27.09.2014, 21:52

Ich sehe und staune, was für hammermäßige Schätze du hast, bravo.
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
sommerblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 861
Registriert: 19.11.2012, 15:43

Beitrag von sommerblume » 27.09.2014, 22:28

Ich habe die neuste Bilder erst jetzt gesehen...wie konnte das passieren.
Wieder tolle Pflanzen und tolle Aufnahmen.

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4279
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Beitrag von Katrin » 08.10.2014, 22:47

Danke euch  :)  hab momentan leider immer nur sporadisch mal Zeit für´s Forum .............. hab aber von den letzten 3 Tagen noch ein paar Eindrücke "auf Lager"  ;)  :)  :wink:

Albizia lophanta

Bild

Bild

Bild

Callistemon citrinus fängt wieder an, heuer der 4. Blütenschub und wieder Massen an Knospen  :)

Bild

Bild

Brugmansia 'Double Dark Rosetta'

Bild

Cestrum aurantiacum

Bild

Bild

Cestrum elegans smithii

Bild

Bild

Cestrum V1

Bild

Vorne am Tor blüht im Pulk 3 Sorten Plumbago, Lantana montevidensis, Solanum variegatum, Cestrum elegans und 'Orange Peel' und der panaschierte Oleander immernoch im Knospe  ;)

Bild

Bild

Bild

Bild

Dicliptera suberecta

Bild

Cestrum 'Mandarin'

Bild

Gloriosa

Bild

Lagerstroemia

Bild

Cuphea micropetala

Bild

Bild

Belladonnalilie (Amaryllis belladonna)

Bild

Brugmansia 'Wuppergold'

Bild
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27370
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 08.10.2014, 23:15

Da hast Du wieder ne Reihe Superbilder, Katrin. So schön, die zusammengewachsenen Gruppen - ein Blütenmeer.

Deine Albizzia lophanta blüht. Bei meiner werden die Knospen auch immer größer. Dann hat sie bei gutem Wetter gute Chancen, wenigstens ein paar der vielen Blüten zu öffnen, ehe sie eine Pause macht - bis zum nächsten Frühjahr.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10645
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Annegret » 08.10.2014, 23:32

Es ist Herbst und du hast noch so schöne viele blühende Kübelpflanzen!

Da freut sich das Auge und das Herz jubiliert! :D

Wieder wunderschöne Bilder von deinen Lieblingen.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4746
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von annelu14 » 09.10.2014, 11:11

Katrin,ein Traum.......,das Wandelröschen wenn Du Zeit hast bitte
eine Nahaufnahme.Der panaschierte Solanum steht ja noch in Blüte,
meiner ist groß und hübsch und hat bis jetzt die  1 Blüte,werde sie
nicht zurück schneiden vielleicht liegt es daran.
LG von Anne

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25865
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von MadMim » 10.10.2014, 23:02

Paradiesich sieht es noch bei Dir aus, Katrin.   :D
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Erika
Aktives Mitglied
Beiträge: 2202
Registriert: 22.08.2007, 12:49
Wohnort: Ahorn

Beitrag von Erika » 10.10.2014, 23:06

Wunderschön wie immer Katrin.
Bild
Grüsse ErikaBild

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4279
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Beitrag von Katrin » 12.10.2014, 20:55

Annegret hat geschrieben:Es ist Herbst und du hast noch so schöne viele blühende Kübelpflanzen!

Da freut sich das Auge und das Herz jubiliert! :D
Du sprichst mir aus der Seele Annegret  :)  Danke euch, ist wirklich kaum zu fassen ............. wir haben fast Mitte Oktober und die Exoten sind heuer noch voll im Sommermodus, das einzigste was an Herbst erinnert sind die nackigen Bäume und Sträucher im Garten  ;)

Gudrun ja die A. lophanta blüht bei mir nun bis Weihnachten, ich räum sie erst bei Frost ein und dann eiskalt aber hell, da überstehen auch die Blüten den Standortwechsel ..........

Bild

Anne dein Wunsch ist mir Befehl  ;) den Hochstamm Lantana montevidensis  hat damals Erika gezogen und der blüht nun schon seit Mai, echt ein Hingucker ....

Bild

Bild

Bild

im Mai war es ein noch recht nackiger Hochstamm ca. 140 cm hoch aber mit Blüten, nun hängen die Äste bis auf den Boden  :) Aber leider funktioniert meine Unterpflanzung damit nicht, von derselben Art sind noch gelbe und weiße unten im Topf  :oops:

Bild

Calliandra californica

Bild

die seltene blaue Holzbiene an Cassia didymobotrya ............ freu mich, davon haben sich ca. 10 Exemplare hier angesiedelt

Bild

Bild

Passiflora x kewensis

Bild

Hedychium griffithianum

Bild

Bild

Hedychium gardnerianum - dieser Pulk hat nun schon den 3. Blütenschub, ich denk mal das das die einzigste Art ist die immerwieder neue Blütentriebe bildet bis zum Frost  :)

Bild

Cestrum nocturnum

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10645
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Annegret » 12.10.2014, 21:05

Einfach nur schööööööön!

Ansonsten fehlen mir die richtigen Worte bei den Blütenbildern.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Beiträge: 1428
Registriert: 20.12.2010, 20:46

Beitrag von Galina » 12.10.2014, 21:31

Fantastische Bilder, Katrin!   Bild

Benutzeravatar
sommerblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 861
Registriert: 19.11.2012, 15:43

Beitrag von sommerblume » 12.10.2014, 21:43

Ich schweige und genieße  :D  :D

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4746
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von annelu14 » 12.10.2014, 22:07

Katrin,ich bin begeistert :D die letzten beiden Bilder,blüht die immer
erst zum Herbst,meine blüht jetzt auch und die Abutilon mit den
roten Blüten sind bei mir auch noch einmal durch gestartet :D
Wenn von dem Wandelröschen mal ein bewurzelter Steckling über
ist ,würde ich mich gerne melden,solche lange Blütenzeit ist immer
schön,die,, Salvia Amistrad,, von Dir ist ja auch so ein Dauerblüher
und macht mir so viel Freude :wink:

LG von Anne

Benutzeravatar
jürgen
Aktives Mitglied
Beiträge: 2944
Registriert: 17.03.2013, 10:01
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von jürgen » 12.10.2014, 22:09

Katrin, deine Bilder grenzen an Verführung!!!!  :)

Verführung zum Reisen................nach Leibzig!


LG. Jürgen

Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Beiträge: 7380
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 21 Mal

Beitrag von Inge » 12.10.2014, 22:21

Ich möchte das auch noch mal in Natura sehen  :oops:

Katrin, im nächsten Jahr suche ich Dich mal heim  :)  :wink:
LG Inge

Antworten

Zurück zu „Garten und Blüten im ...“