Annegret's Fuchsiensammlung

Die Möglichkeit, Deine Fuchsien vorzustellen
Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6058
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Heidi » 28.06.2018, 16:03

Ach herrje Annegret, da sind ja wieder Schönheiten dabei, da muss ich gleich zweimal hingucken :smiley_emoticons_doh:
Und alle schaun sie gesund aus, auch das Blattwerk.
Sie haben das zeitweise Wetterchaos wohl gut überstanden; oder täusch ich mich :smiley_emoticons_confusednew:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10244
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Annegret » 28.06.2018, 22:19

Heidi, du hast ganz recht, sie haben die Hitzeperiode bei uns gut überstanden.
Ein paar Blattwanzen haben wieder für leichte Schäden gesorgt, aber das ist dieses Jahr nicht so schlimm.
Letztes Jahr war es fast schon katastrophal.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21597
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Karingoldi » 01.07.2018, 07:43

Immer wieder schön anzusehen Fuchsien , Annegret ich habe nur 2 gekaufte ,die aber nichts wert sind , hatte auch ich mal Schönheiten wie du . :smiley_emoticons_nicken:
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Storch
Aktives Mitglied
Beiträge: 1266
Registriert: 11.07.2011, 23:07
Wohnort: Petershagen

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Storch » 06.07.2018, 15:20

Danke Annegret, wunderschön, alle sehen frisch und gesund aus.
Liebe  Grüsse   von   Annelore  die  Störchin !

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10244
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Annegret » 12.07.2018, 23:31

Die dick-gefüllte rosa-orangene Schönheit, könnte das die 'Bicentennial' sein?
Traudel, die ist es garantiert nicht.
Ich habe beide bildlich festgehalten, schau mal.

Bicentennial
P1210948.JPG
P1210950.JPG
und die namenlose Fuchsie
P1210946.JPG
P1210947.JPG
Cascade
P1220189.JPG
Rita Kolk
P1220174.JPG
P1220089.JPG
Fuchsienpfosten, oben Macchu Picchu, Salmon Perfection, Magda van Bets und Red Spider
unten dann Windhapper, Bicentennial, Wentworth und Dancing Flame
P1210851.JPG
die Rückfrontansicht kommt, wenn alle Fuchsien blühen

Chor Echo, Walz Doedelzak, Ellebelle, im hintergrund Elstar und Galadriel
P1210853.JPG
WH Genii
P1220152.JPG
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10244
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Annegret » 12.07.2018, 23:47

Ein paar Ganzkörperfotos meiner Fuchsien

Marinka
P1220145.JPG
Earrebarre
P1220144.JPG
Comperen Stepera
P1220143.JPG
Berba's Trio
P1220142.JPG
Mood Indigo
P1220140.JPG
P1220141.JPG
WH Kristin
P1220136.JPG
WH Mrs. Popple
P1220135.JPG
WH Insel Neuwerk
P1220134.JPG
WH Klettermaxe
P1220133.JPG
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10244
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Annegret » 12.07.2018, 23:58

WH Whiteknight's Pearl
P1220154.JPG
WH F.Mag. "Alba"
P1220132.JPG
WH Margaret Brown
P1220131.JPG
WH Ernst Naschke
P1220130.JPG
Wattenpost
P1220126.JPG
Hölderlin
P1220125.JPG
WH Prosperity
P1220119.JPG
WH F. mag. "Riccartonii"
P1220118.JPG
WH Bernisser Hardy
P1220117.JPG
Arabella Pearl
P1220115.JPG
Das war es für heute erst mal wieder. :smiley_emoticons_winken4:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Beiträge: 1919
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von edeltraud meub » 13.07.2018, 06:20

Das sind ja wieder tolle Fuchsien eine schöner als die andere.Bei mir haben leider schon drei Sorten Rost.Es sind immer die selben jedes Jahr.Bei Deinen ist noch nichts von Rost zu sehen.Hast Du nicht gesagt Du hättest reduziert?Das kann ich so garnicht glauben.Du zauberst immerwieder neue Sorten aus dem Hut.
Ich warte gespannt auf die Rückseitenbilder.
Liebe Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 6856
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Ursel » 13.07.2018, 08:48

Annegret du hast ja wunderschöne winterharte Sorten, sind diese alle ausgepflanzt
ich glaube die wären was für AnneGrethe,

wieder sehr schöne Fuchsien zeigst du uns,
liebe Grüße Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6058
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Heidi » 13.07.2018, 16:14

Wow, sind das wieder schöne Fuchsienbilder; danke Annegret :smiley_emoticons_bravo2:

Die tolle Marinka hab ich als sehr robust, aber auch als sparrig wachsende in Erinnerung.
Ich habe ganz Wemding abgesucht nach ihr, hab sie nicht gefunden :smiley_emoticons_doh:

Deine Fuchsien schaun aber allesamt super aus, das ist ja auch der Lohn der Arbeit :smiley_emoticons_pfeif2:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Beiträge: 2609
Registriert: 19.12.2013, 19:02

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Ingelid » 13.07.2018, 17:52

Tolle Fuchsien. :smiley_emoticons_bravo2:
Liebe Grüße Ingelid

Honigbiene
Aktives Mitglied
Beiträge: 384
Registriert: 10.12.2017, 21:16

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Honigbiene » 13.07.2018, 19:52

Tolle Fuchsien, die Wattenpost finde ich sehr schön. Die anderen sind auch nicht zu verachten. :smiley_emoticons_nicken:

Liebe Grüße von Renate

Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Beiträge: 2556
Registriert: 12.01.2015, 22:18
Wohnort: Am Teutoburger Wald

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Fuchsienblüte » 13.07.2018, 21:53

Annegret,deine Fuchsien sehen doch auch sehr gut aus. :smiley_emoticons_bravo2:
Die meisten kenne ich nicht,sie haben schöne Blüten
und die Pflanzen sind schön kompakt gewachsen.
LG    Michael

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10244
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Annegret » 13.07.2018, 23:09

Michael, mit dem kompakten Wuchs hast du recht.
Ich mache nichts, die wachsen von selbst wie sie wollen.
Nur das nicht ausgetriebene Holz schneide ich ab, das wars.
Ich entspitze meine Fuchsien nicht, wurde uns aber immer angeraten, gibt 'ne reichere Blüte.
Ich bin genügsam mit dem, was sie mir bieten.

Ursel, außer der Genii, die ich erst seit dem letzten Jahr habe, sind alle gezeigten WH ausgepflanzt.
Ich kann ja mal meine WH auflisten und AnneGrethe muß dann schauen, was sie noch gebrauchen kann.

Heidi, ich kann nicht sagen, das die Marinka bei mir schon mal so sparrig gewachsen ist.
Vielleicht liegt es ja an der Überwinterung in der Miete, keine Ahnung!

Noch eine WH Fuchsie, aber ich habe sie nicht ausgepflanzt.
Lionell
P1220107.JPG
P1220108.JPG
White Bouquet
P1220106.JPG
Celia Smedley
P1220105.JPG
Die Schöne Wilhelmine
P1220104.JPG
Rose van den Bergh
P1220103.JPG
noch einmal die Impala
P1220102.JPG
Minirose
P1220101.JPG
Careless Whisper, hat auch schon mal reicher geblüht, als in diesem Jahr
P1220098.JPG
P1220099.JPG
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Beiträge: 1919
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von edeltraud meub » 14.07.2018, 07:08

Was soll man zu diesen schönen Bildern noch sagen .Wenn man die schönen Fuchsien sieht kann man nicht verstehen daß du abbauen willst.Die Impala ist ja ein Traum bei mir ist sie geradeso über den Winter gekommen.Und in unserer Hitze tut sie sich besonders schwer.
Liebe Grüße  Edeltraud

Antworten

Zurück zu „Fuchsíenbilder“