Fuchsienblüten 2013

Die Möglichkeit, Deine Fuchsien vorzustellen
Antworten

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 14351
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Beitrag von Annegret » 03.06.2013, 09:28

Das sind aber zwei hübsche Namenlose.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 7248
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 284 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Beitrag von Heidi » 03.06.2013, 13:58

Hurra, trotz Regen können wir uns an ein paar tollen Fuchsienblüten freuen.

Die Rijs 2001 ist ja schnuckelig und die Namenlose von Steff würde ich sofort adoptieren  :lol:  :lol:
Was ist denn mit mir los? Ich liebe doch die dicken Bollern  :cry:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25999
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von MadMim » 03.06.2013, 22:42

Heidi, ich fing auch mal mit den dicken Bollern an.
Das ändert sich aber fast jährlich...   :D
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 14351
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Beitrag von Annegret » 03.06.2013, 23:07

Das kann ich nur bestätigen. Das ändert sich bei mir auch jedes Jahr. Aber eigentlich mag ich sie fast alle.

Bei mir blühen im Moment die Mantilla
Bild

die Pink Marshmallow
Bild

Eurofuchsie 2007 Dänemark
Bild

Mein Sämling von Regia reitzii var.reitzii (Vater unbekannt)
Bild
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
pumuckl
Aktives Mitglied
Beiträge: 405
Registriert: 26.02.2011, 22:48
Wohnort: märkische schweiz

Beitrag von pumuckl » 04.06.2013, 08:46

aber annegret, das ist doch eine hübsche geworden, so hat sich die mühe gelohnt.

zeige uns bitte auch die anderen sämlinge, wenn sie blühen.

lg von elke aus der märkischen schweiz
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 14351
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Beitrag von Annegret » 04.06.2013, 09:07

Mache ich, Elke! :D

Die sind nur noch nicht so weit. Aber die sehen gut aus, was das Wachstum angeht.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
jürgen
Aktives Mitglied
Beiträge: 3578
Registriert: 17.03.2013, 10:01
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Beitrag von jürgen » 04.06.2013, 11:38

Hallo Annegret,
das hat sich wirklich gelohnt.
Vielleicht ist der "Vater" die Dollarprinzessin. Sie war ja in der Nähe. Auch vom leicht überhängenden Wuchs ( die Regia wächst doch stramm aufrecht ?)und die "dickere" Knospe wäre ein Indiz.

Ich bin auf die Entwicklung gespannt.

LG. Jürgen
In der Krise beweist sich der Charakter

Helmut Schmidt

Benutzeravatar
WalCo
Aktives Mitglied
Beiträge: 836
Registriert: 08.01.2012, 18:16
Wohnort: Küstelberg
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von WalCo » 04.06.2013, 22:13

Hallo Zusammen

Letztes Jahr habe ich mit der Venus Victrix begonnen Bilder zu zeigen.
Die Pflanze hat es leider nicht geschafft den Winter zu überleben,
aber die beiden Stecklinge zum Glück.

Bild
Venus Victrix
Bild
Venus Victrix etwas näher
Bild
Venus Victrix ganz nah

Die Famme von Gera hat es auch überlebt

Bild
Flamme von Gera

Weitere Bilder

Bild
British Jubilee

Bild
Cosima

Und zum Schluss

Bild
Bert

Etwas schärfer
Bild
Bert ganz nah

Im Moment ist noch nicht viel am blühen, demnächst wieder mehr.


Gruß    WalCo

Inge

Beitrag von Inge » 04.06.2013, 22:53

Die drei ersten der gezeigten gefallen mir besonders gut;
ich freue mich schon auf weitere Bilder  :)  :wink:

Benutzeravatar
Matthias S
Aktives Mitglied
Beiträge: 548
Registriert: 27.06.2012, 09:36
Wohnort: Kurstadt Wiesbaden Landeshauptstadt des schönsten Bundeslandes
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Matthias S » 04.06.2013, 23:27

Hallo,
Die Venus Victix ist doch eine uralte Sorte, oder?
Ich glaube gelesen zu haben, das es die erste in dieser Farbe war.
Schöne Sorte.

Matthias

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 14351
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Beitrag von Annegret » 04.06.2013, 23:49

Mir gefällt die Venus Vetrix am besten.

Aber die anderen Fuchsien sind auch wunderschön anzusehen.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Beiträge: 2097
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Beitrag von edeltraud meub » 05.06.2013, 07:01

Die Bert hatte bei mir nicht überlebt.Ich habe sie auch nicht mehr genommen.Berts Whisky gefällt mir besser.die Pflanze zu Überwintern ist schwierig,aber Stecklinge wachsen schnell und bewurzeln sehr gut.An Venus Victrix habe ich mich noch nicht gewagt.Toll sieht sie aus.
Liebe Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
pumuckl
Aktives Mitglied
Beiträge: 405
Registriert: 26.02.2011, 22:48
Wohnort: märkische schweiz

Beitrag von pumuckl » 05.06.2013, 08:21

annegret, dann haben wir den gleichen geschmack, lach.

mir gefällt die venus v. auch am besten.

lg von elke aus der märkischen scheiz
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.

Benutzeravatar
WalCo
Aktives Mitglied
Beiträge: 836
Registriert: 08.01.2012, 18:16
Wohnort: Küstelberg
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von WalCo » 05.06.2013, 18:53

Die Venus Victrix ist eine echte Herausforderung für einen Fuchsienfreund.
Ich habe sie wärmer und hell überwintert. Mit dem Gießen muß man sehr
aufpassen. Sie braucht viel Geduld in der Pflege. Mal schauen wie sie den
Sommer übersteht. Die Bert überwinter ich wie alle anderen Fuchsien auch.
Mal hat sie ein gutes Jahr, dann wieder nicht. Auch mit dem Gießen
aufpassen. Die Farbkombination hat mich besonders gereizt.

Gruß    WalCo

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Beiträge: 2097
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Beitrag von edeltraud meub » 06.06.2013, 16:43

Einige Fuchsien die am Blühen sind.Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Liebe Grüße  Edeltraud

Antworten

Zurück zu „Fuchsíenbilder“