Kamelienschau in einer Gärtnerei

Berichte von Ausstellungen oder Hinweise auf kommende Ausstellungen kann man hier finden

Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Beiträge: 2738
Registriert: 12.01.2015, 22:18
Wohnort: Am Teutoburger Wald
Hat sich bedankt: 22 Mal

Re: Kamelienschau in einer Gärtnerei

Beitrag von Fuchsienblüte » 24.03.2018, 22:56

Das sind schöne Kamelien,die in der Ausstellung gezeigt werden.
die Baumheide, Erika arborea kannte ich noch garnicht.
Ich habe erst seit ein paar Wochen eine Kamelie.Die ist im Moment fast nackig.
LG    Michael

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6930
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Kamelienschau in einer Gärtnerei

Beitrag von Steffi » 25.03.2018, 08:19

Wir waren ja gestern abend nochmals in der Gärtnerei bei "Kamelien bei Kerzenschein und Musik". Das war sehr schön, es ergaben sich interessante Gespräche.
Ein " Duftglöckchen" fuhr am Ende des Abends mit nach Hause.
IMG-20180324-WA0002.jpg
IMG-20180324-WA0003.jpg
IMG-20180324-WA0004.jpg
IMG-20180324-WA0005.jpg
IMG-20180324-WA0006.jpg
Mike war fasziniert von der Akazie und hat so noch einige Bilder von ihr gemacht.
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6930
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Kamelienschau in einer Gärtnerei

Beitrag von Steffi » 25.03.2018, 08:30

Fuchsienblüte hat geschrieben:Ich habe erst seit ein paar Wochen eine Kamelie.Die ist im Moment fast nackig.
Wo steht die Pflanze ? Etwa in einem geheizten Raum ?
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Beiträge: 2688
Registriert: 19.12.2013, 19:02
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Kamelienschau in einer Gärtnerei

Beitrag von Ingelid » 25.03.2018, 10:52

Steffi danke für die "Leckerbissen" die du uns zeigst. :smiley_emoticons_bravo2:
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6206
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Kamelienschau in einer Gärtnerei

Beitrag von Heidi » 25.03.2018, 19:01

Steffi, das sind ja wieder traumhafte Bilder, mit denen du unser Herz erfreust :smiley_emoticons_bravo2:

Kamelien, was sind das doch herrliche Blütenpflanzen; ich liebe sie sehr :smiley_emoticons_smilina:

Ich beneide euch, Steffi, da wäre ich soooo gerne dabei gewesen :smiley_emoticons_winken4:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Beiträge: 2738
Registriert: 12.01.2015, 22:18
Wohnort: Am Teutoburger Wald
Hat sich bedankt: 22 Mal

Re: Kamelienschau in einer Gärtnerei

Beitrag von Fuchsienblüte » 25.03.2018, 21:22

Steffi,ich hatte meine Kamelie im Treppenhaus stehen gehabt.
Da ist es mit um 14° wohl doch noch zu warm gewesen.
Jetzt steht sie auf der Terrasse im Schatten.
LG    Michael

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10808
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Kamelienschau in einer Gärtnerei

Beitrag von Annegret » 25.03.2018, 22:01

Die Acacie ist wirklich ein Wahnsinnteil! :smiley_emoticons_smilina:

Freut mich, das Mike auch so fasziniert von ihr war und so viele Bilder gemacht hat. :smiley_emoticons_bravo2:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6930
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Kamelienschau in einer Gärtnerei

Beitrag von Steffi » 26.03.2018, 07:16

Fuchsienblüte hat geschrieben:Steffi,ich hatte meine Kamelie im Treppenhaus stehen gehabt.
Da ist es mit um 14° wohl doch noch zu warm gewesen.
Jetzt steht sie auf der Terrasse im Schatten.
Wenn dazu noch zu niedrige Luftfeuchte kommt, dann war das der Grund.

Hier gibts Pflegetips
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21878
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Kamelienschau in einer Gärtnerei

Beitrag von Karingoldi » 26.03.2018, 08:17

Wunderschön , ich liebe Kamelien leider habe ich kein Glück mit denen :smiley_emoticons_nicken:
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25875
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Kamelienschau in einer Gärtnerei

Beitrag von MadMim » 26.03.2018, 21:01

Die Kamelien sehen wunderschön aus - aber die Baumheide ist etwas ganz besonderes.
'Das allerallertollste ist ihr Duft!
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Beiträge: 2738
Registriert: 12.01.2015, 22:18
Wohnort: Am Teutoburger Wald
Hat sich bedankt: 22 Mal

Re: Kamelienschau in einer Gärtnerei

Beitrag von Fuchsienblüte » 26.03.2018, 21:20

Ich hatte die Kamelie wurde fast jeden Tag besprüht,aber bei der Temperatur könnte das auch zuwenig
gewesen sein.

Danke für den Link Steffi :smiley_emoticons_winken4:
LG    Michael

Antworten

Zurück zu „Ausstellungen“