Solanum macranthum - Baumsolanum


Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Beiträge: 7380
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 21 Mal

Beitrag von Inge » 08.09.2015, 12:10

kleinesRehlein hat geschrieben:Gudrun , vielleicht hat Steffi nächstes Jahr ein paar Stecklinge oder Samen beim Treffen dabei.
Melde mich schon mal an bei Ihr. Lach
..oder Du bestellst Dir auch einen bei Reinecke´s, wie wir alle es gemacht haben .... auch lach...  :wink:
LG Inge

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25865
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von MadMim » 08.09.2015, 22:41

Iiiiiich habe mich schon via Inge für ein Reinecke Solanum angemeldet!   :D
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27371
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 08.09.2015, 23:47

Ich auch.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6878
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Beitrag von Steffi » 09.09.2015, 19:19

MadMim hat geschrieben:Liebe Steffi,
Du hattest Glück, daß sie beim Frankentreffen nicht in meine Handtasche gepasst hat...
 :D    :D    :D
Traudel die Handtasche müsste dann schon ein Samsonite sein.  :D
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25865
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von MadMim » 09.09.2015, 23:13

Jawoll - mit Rollen und völlig unauffällig auf dem Frankentreff!
Hätte ich auch heimlich noch eine Torte mit reinpacken können...  :D
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1027
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel

Beitrag von kleinesRehlein » 10.09.2015, 06:23

Danke liebe Inge für den Tip , wo man solchen Samen her bekommt.
Na  dann geh ich mal auf die Suche nach Reinikes gehen und mir Samen bestellen.

Keine Ahnung ob ich das hin bekomme, aber ich weiss ja an wen ich mich um Rat wenden kann, wenn ich die Firma nicht finde.

Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Beiträge: 7380
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 21 Mal

Beitrag von Inge » 10.09.2015, 10:38

Nix Samen, dort kann man die fertige Pflanze kaufen!

Gib einfach mal Flores Reinecke  ein, dann findest Du es ganz bestimmt! Wenn nicht, helfe ich Dir natürlich gerne weiter  :)  :wink:
LG Inge

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1027
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel

Beitrag von kleinesRehlein » 11.09.2015, 07:47

Danke liebe Inge

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6878
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Beitrag von Steffi » 28.09.2015, 12:12

Wie überwintert Ihr Eure S. macranthum? Ich liebäugele mit dem Fenster im Treppenhaus.
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Beiträge: 7380
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 21 Mal

Re: Solanum macranthum - Baumsolanum

Beitrag von Inge » 23.04.2016, 18:39

Wie sieht es mit Euren Solanums aus?
Ich musste mir heute eine neue kaufen :smiley_emoticons_smilenew:
LG Inge

Benutzeravatar
Erika
Aktives Mitglied
Beiträge: 2202
Registriert: 22.08.2007, 12:49
Wohnort: Ahorn

Re: Solanum macranthum - Baumsolanum

Beitrag von Erika » 23.04.2016, 19:17

Meiner ist gut durchgekommen, habe ihn jetzt ins Gewächshaus gestellt.
Bild
Grüsse ErikaBild

Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Beiträge: 7380
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 21 Mal

Re: Solanum macranthum - Baumsolanum

Beitrag von Inge » 23.04.2016, 20:34

Dann ist jetzt Dein Rat gefragt.....
Wie hast Du sie überwintert?
Ich schätze mal - wärmer als meine :smiley_emoticons_frown:
LG Inge

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6878
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Solanum macranthum - Baumsolanum

Beitrag von Steffi » 24.04.2016, 08:05

Meine hat es leider auch nicht geschafft. Dank Frau Reinecke habe ich schon eine neue Pflanze und auch noch kleine Sämlingspflanzen zur Sicherheit.

Bitte Erika beschreibe uns mal, wie und wo Du Deine ünerwinterst.
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Erika
Aktives Mitglied
Beiträge: 2202
Registriert: 22.08.2007, 12:49
Wohnort: Ahorn

Re: Solanum macranthum - Baumsolanum

Beitrag von Erika » 24.04.2016, 18:54

Nun ganz einfach im Dachgeschoss, da kommen immer die, wo ich annehme da sie etwas zu schwierig bei der Überwinterung sind, hin.
Da wird nicht geheizt und durch große Fenster ist genügend Licht.
Bild
Grüsse ErikaBild

Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Beiträge: 7380
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 21 Mal

Re: Solanum macranthum - Baumsolanum

Beitrag von Inge » 24.04.2016, 22:37

Ok, aber ich nehme an, dass es dort doch eine gewisse Wärme gibt.
Mein neu Pflanze werde ich auf jeden Fall in der Wohnung überwintern
LG Inge

Antworten

Zurück zu „Exoten Galerie“