Azorina vidalii - Azoren-Glockenblume


Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27391
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Azorina vidalii - Azoren-Glockenblume

Beitrag von gudrun » 13.02.2012, 18:48

Azorina vidalii - Azoren-Glockenblume

Familie: Campanulaceae - Glockenblumengewächse
Herkunft: Auf den Azoren endemisch

Blüte: zartrosa glockenförmige Blüten
Blütezeit: Mai bis Oktober
Wuchsform: strauchig, endständige Blattrosetten mit kahlen, dunkelgrünen Blättern
Höhe: 60-80 cm
Standort: volle Sonne
Boden: gute Kübelpflanzenerde mit hohem grobkörnigen Anteil
Pflege: regelmäßige Wassergaben und auch Dünger während der Wachstumsperiode
Überwinterung: hell 10-12°C
Temperaturminimum: minus 6 °C


Bild

Bild

Bild
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Beiträge: 1428
Registriert: 20.12.2010, 20:46
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Galina » 13.02.2012, 19:22

Gudrun, das ist eine zarte Schönheit!

Sie gefällt mir auch sehr..., habe mir schon die Samen besorgt  :D
Ist sie also nicht winterhart??

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27391
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 13.02.2012, 22:32

Sie ist nicht winterhart, verträgt aber ein paar Minusgrade.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25992
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von MadMim » 13.02.2012, 23:52

Das ist eine wunderschöne Pflanze, die ich vor einigen Jahren
aus dem Botanga geschenkt bekam.
Bei mir war sie leider nur sehr kurzlebig.   :?
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27391
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 14.02.2012, 10:48

Bis jetzt sieht sie noch gut aus. Drück mir die Daumen.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Bluemchenblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 6392
Registriert: 17.07.2007, 16:19
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Bluemchenblume » 14.02.2012, 11:33

Ja, das ist eine sehr schöne Blüte.

Könnte mir auch gefallen.
bis später, wiiinke

Bild

Einblicke in meinen Garten

Abgerechnet wird am Schluß ;o))

Bild

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25992
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von MadMim » 14.02.2012, 23:04

Klar drücke ich die Daumen,
zumal du viel bessere Bedingungen hast, als ich.
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27391
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 14.02.2012, 23:48

Heute kann man sich auch besser informieren, was die Pflanzen brauchen. Von alleine hätte ich mich nie getraut, sie so regelmäßig zu gießen. Passieren kann ja nicht viel, so locker wie die Pflanzerde ist.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4310
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Beitrag von Katrin » 22.01.2013, 09:42

Hi Gudrun  :)

was macht deine Azorina ? Überwintert sie gut ?

Ich will die mir aus Samen ziehen, hast du Deine selbst angezogen ? Soll ja nicht so leicht sein.... :oops: Tipps wären schön......
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27391
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 22.01.2013, 17:59

Tja, das ist kein Erfolgskandidat für mich. Sie hat überwintert, aber 2012 nicht geblüht. Wasser hat sie genügend bekommen, trotzdem war sie dauernd trocken. Also keine Blüte, aber dauernd braune Blätter. Vergossen habe ich sie bestimmt nicht, da nach jedem Gießen die Pflanze wieder gut abgetrocknet war. Das kenn ich ja. Sie wurde einfach immer weniger. Gestern habe ich sie in der Hand gehabt, ein grüner Trieb ist noch dran, alles andere braun.

Ich hatte meine im Juni 2011 bei Reinecke gekauft.

Einzige Chance: Ich mach nen Stecki und stell ihn ins Orchideenhäuschen.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4310
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Beitrag von Katrin » 22.01.2013, 18:32

Och schade  :oops: .........na vieleicht berappelt sie sich ja noch  ;)

Reinecke - Köln - INGE  :D
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27391
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 22.01.2013, 18:42

Ja, Du hast richtig kombiniert, Katrin.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Beiträge: 7404
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 40 Mal

Beitrag von Inge » 22.01.2013, 20:15

Liebe Katrin.... wenn Du es schaffst, auf Deiner Fahrt zum Redleg-Treff an Köln vorbei zu kommen....fahre ich gerne mit Dir zu Reinecke´s!
Bist herzlich willkommen !!!!!!   :wink:
LG Inge

Benutzeravatar
Volker
Administrator
Beiträge: 7509
Registriert: 05.07.2007, 08:10
Wohnort: Annaberg-Buchholz

Beitrag von Volker » 22.01.2013, 20:17

ich glaube das ist ein umweg von ca. 1000km
Viele Grüße aus dem Erzgebirge

Volker

Unser Wetter

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4310
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Beitrag von Katrin » 22.01.2013, 20:45

Vielen Dank für die Einladung, meine liebe Inge  :mix51 Da lohnt schon einen Extrabesuch, ich werd mal mit meinem Pflanzensitter reden  ;)
Ansonsten steht auch der Hessentreff auf meinem Plan oder wir sehen uns hoffentlich wiedermal in Leipzig  :)

Volker  :D  :D  :D
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Antworten

Zurück zu „Exoten Galerie“