Gesneriaceaen / Achimenes

Antworten
Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21597
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein

Beitrag von Karingoldi » 02.08.2012, 09:04

Hier die bisschen schlappt  :!:
Kann noch Triumph lesen  :idea:

Bild
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27366
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 02.08.2012, 21:35

Also ich warte, bis noch mehr blühen. Habe nur unscharfe Bilder zustande gebracht. Dann räum ich sie vor mich auf den Tisch und benutze das Stativ. Dann wird es auch was.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Beiträge: 1428
Registriert: 20.12.2010, 20:46

Beitrag von Galina » 02.08.2012, 21:48

Karin, das ist die " Wetterlow's Triumph"... :wink:

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27366
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 02.08.2012, 21:51

Die hat als einzige letztes Jahr nicht bei mir geblüht. Mal sehen, was sie dieses Jahr zustande bringt.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Beiträge: 1428
Registriert: 20.12.2010, 20:46

Beitrag von Galina » 05.08.2012, 16:16

fleißige Blüher  ... :)

Bild

Extravaganza
Bild

Benutzeravatar
gasteria
Aktives Mitglied
Beiträge: 1478
Registriert: 08.02.2008, 14:32

Beitrag von gasteria » 05.08.2012, 16:29

Bild
da gibt es ja auch soooooo viele Gattungen...
Sag mal Galina,haste ein extra Zimmer für diese Pflanzen?
LG Silke
Bild

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Beiträge: 1428
Registriert: 20.12.2010, 20:46

Beitrag von Galina » 05.08.2012, 16:39

gasteria hat geschrieben:Bild
da gibt es ja auch soooooo viele Gattungen...
Sag mal Galina,haste ein extra Zimmer für diese Pflanzen?


Nein Silke, so weit bin ich noch nicht  :D Das ist mein Traum - extra Zimmer für Gesneriaceae...( so ein Auftrag hat mein Mann schon bekommen,  hoffe, dass ich nicht zu lange warten muss)... ;)

Benutzeravatar
gasteria
Aktives Mitglied
Beiträge: 1478
Registriert: 08.02.2008, 14:32

Beitrag von gasteria » 05.08.2012, 20:20

Na vielleicht liest er ja hier mit  ;)  ;) ...
LG Silke
Bild

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21597
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein

Beitrag von Karingoldi » 05.08.2012, 21:06

Galina hat geschrieben:fleißige Blüher  ... :)

Bild

Extravaganza
Bild

:shock: Was denn ,die stehen draussen ????
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Beiträge: 1428
Registriert: 20.12.2010, 20:46

Beitrag von Galina » 05.08.2012, 21:17

Nein Karin, sie stehen im Haus, nur zum Foto machen habe sie raus gestellt  :wink:

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21597
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein

Beitrag von Karingoldi » 05.08.2012, 21:29

Ok ,hab schon gedacht ich mach was falsch  :!:
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27366
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 05.08.2012, 21:47

Meine blühen auch bald, dauert nicht mehr lange....
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27366
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 09.08.2012, 00:17

Ein paar kann ich ja schon mal zeigen, naja, mit den ersten Blüten

Tarantella
Bild

Kim Blue
Bild

Stan's Delight, relativ kleine Blüte, aber etwas gefüllt und ein sehr fleißiger Blüher
Bild

Wild, rot, noch etwas kleinere Blüte und orangerot, sehr feine Triebe
Bild

Extravaganza, sehr große blauviolette Blüten, starke Triebe. Die Farbe ist nicht richtig getroffen. Sie ist in Wirklichkeit blauer
Bild

Die Ambroise Verschaffelt blüht zwar immer noch mit den beiden Blüten, die ich schon gezeigt habe. Aber so ansehnlich sind die nicht mehr und neue sind noch nicht in Sicht.

Die anderen Pflanzen sind alle okay, aber noch nicht so weit.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Beiträge: 1428
Registriert: 20.12.2010, 20:46

Beitrag von Galina » 09.08.2012, 10:43

Gudrun, sie sind wunderschön!
Ambroise Verschaffelt und Extravaganza blühen bei mir üppig, weil sie auf dem Fensterbrett stehen, die anderen nicht so toll....

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27366
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 09.08.2012, 11:06

Ich hatte im Frühjahr nicht mehr genügend Platz für alle. So habe ich sie einfach nur wenig hell untergestellt und sie nach und nach ans Licht gerückt. Einige habe ich in Ampeln, weil die Triebe ohnehin zur Seite hingen und in der Luft noch Platz war. Jetzt habe ich die Blüten in Augenhöhe.

Ich könnte auch ein Zimmer für Gesneriaceaen gebrauchen. Aber ich mische lieber alle Pflanzen, die die gleichen Standortbedingungen benötigen.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Antworten

Zurück zu „Zimmerpflanzen“