Gesneriaceaen / Streptocarpus

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 27360
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 113

Beitragvon gudrun » 13.07.2012, 23:12

Wow, schöne Sorten, mir gefällt besonders die Jana.
0 x
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Brigitte Stisser
x 23

Beitragvon Brigitte Stisser » 13.07.2012, 23:13

Galina, eine schöner als die andere.
0 x

Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 7370
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
x 100
x 75

Beitragvon Inge » 13.07.2012, 23:39

Ganz zauberhaft finde ich die "Leon" - aber schön sind natürlich alle  :)
0 x
LG Inge

Benutzeravatar
Birgitt
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 587
Registriert: 06.08.2011, 01:44

Beitragvon Birgitt » 13.07.2012, 23:56

Gudrun, deine "Karmen" und dein "Dark Velvet" machen ganz schön süchtig.

Galina, deine "Jana" und dein "Leon" sind auch sooo schön.

Oh weia, mußtet ihr die zeigen, bei mir herrscht doch Platzmangel. Bild
0 x
Schöne Grüße von Birgitt Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 27360
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 113

Beitragvon gudrun » 14.07.2012, 00:20

Warum soll es Dir anders gehen als mir. Den Sommer über geht es ja noch. Aber dann im Winter. Die Streptos brauchen doch mehr Platz mit ihren langen Blättern als die Usambaraveilchen.
0 x
Bild

Viele Grüße aus Hochheim

Gudrun

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 1372
Registriert: 20.12.2010, 20:46
x 404
x 387

Beitragvon Galina » 14.07.2012, 00:23

Gudrun, wir schneiden einfach die Blätter kurz und stellen sie für die Vermehrung.. :D  Ist doch praktisch....
0 x

Benutzeravatar
Birgitt
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 587
Registriert: 06.08.2011, 01:44

Beitragvon Birgitt » 14.07.2012, 00:25

Aber Gudrun, du hast doch so ein schönes großes Gewächshaus, da passt doch bestimmt ein ganzer Blumenladen rein. Da kannst du doch garkeinen Platzmangel haben.  ;)  :D
0 x
Schöne Grüße von Birgitt Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 27360
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 113

Beitragvon gudrun » 14.07.2012, 00:37

Ich müßte es aber im Winter auf Zimmertemperatur heizen. Dann ist es der Geldmangel. Mangel auf jeden Fall.

Aber Galina, das ist die Idee, schneiden wir die großen Blätter ab. Zum Vermehren. Schade, dass man sie nicht Einfrieren kann bis zum Frühjahr.
0 x
Bild

Viele Grüße aus Hochheim

Gudrun

Benutzeravatar
helgasee
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 646
Registriert: 09.05.2011, 20:51
Wohnort: Stuttgart
x 4

Beitragvon helgasee » 14.07.2012, 08:05

Birgitt, hier habe ich einen Link, der die Blattvermehrung auch noch anders zeigt. Wenn man kein Englisch kann, ist doch anhand der Bilder zu sehen, wie vorgegangen wird.
streptocarpus Vermehrung
0 x
Gruß
Helga

Benutzeravatar
Elina
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 1575
Registriert: 05.04.2009, 13:28

Beitragvon Elina » 14.07.2012, 11:53

Herrliche Streptos habt Ihr. Diese zarten Farben haben es mir besonders
angetan.

Grüsse
Elina
0 x

Benutzeravatar
Martha
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 391
Registriert: 11.10.2010, 19:04
Wohnort: Biebergemünd

Beitragvon Martha » 15.07.2012, 12:14

hallo Galina,

ich bräuchte mal deine Hilfe/ Experten - Rat :

2 meiner Streptos bekommen plötzlich so gerollte Blätter,
die sind ganz hart... ( das sind Pflanzen vom letzten Jahr),
ich weiß jetzt nicht, ob ich da was falsch gemacht habe
oder ob irgendwelche Schädlinge dafür verantwortlich sind.

Ich hatte schon überlegt, Nützlinge zu kaufen,
das macht ja nur Sinn, wenn überhaupt Schädlinge verantwortlich sind.


Bild


Zudem ist bei einigen Blättern an der Fensterseite so ein brauner Belag zu sehen, sieht merkwürdig aus - kann das von der Sonne sein?

Bild


Danke !
0 x
Martha

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 1372
Registriert: 20.12.2010, 20:46
x 404
x 387

Beitragvon Galina » 15.07.2012, 16:55

Martha, kannst Du bitte die ganze Pflanze zeigen?
0 x

Benutzeravatar
Martha
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 391
Registriert: 11.10.2010, 19:04
Wohnort: Biebergemünd

Beitragvon Martha » 15.07.2012, 19:57

Galina,

ich hoffe, Du kannst jetzt mehr erkennen.

Danke!

Bild
0 x
Martha

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 21365
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
x 184
x 461

Beitragvon Karingoldi » 15.07.2012, 20:50

Hier kann ich leider nicht mit reden  ;)
0 x
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 1372
Registriert: 20.12.2010, 20:46
x 404
x 387

Beitragvon Galina » 15.07.2012, 22:08

Martha,wie sehen die junge Blätter, die aus der Mitte raus kommen?  Auch so gebogen? Ich würde die Pflanze in die frische Erde umtopfen. Die Blätter sehen gesund aus, ich sehe da keine Spuren von Schädlingen. Z.Beispiel das Blatt mit dem gelben Rand ist alt und das kannst Du entfernen. Was für ein Dünger nimmst dafür?
0 x


Zurück zu „Zimmerpflanzen“

Wer ist online?


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast