Gesneriaceaen / Streptocarpus

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 1424
Registriert: 20.12.2010, 20:46
x 508
x 509

Beitragvon Galina » 07.08.2012, 20:57

Bohaaa, Moni, das sieht super aus!! Die Kindel sind so kräftig..Wie alt sind sie jetzt?
0 x

Benutzeravatar
Martha
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 391
Registriert: 11.10.2010, 19:04
Wohnort: Biebergemünd

Beitragvon Martha » 07.08.2012, 21:18

Galina,

ich bin zwar nicht Moni,
aber die Blätter von Dir habe ich Mitte April bekommen.
Die letzten sind etwas später, so Mitte/Ende Mai.

Es ist schön, wenn etwas kommt.
Leider klappt es ja nicht immer.
0 x
Martha

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 1424
Registriert: 20.12.2010, 20:46
x 508
x 509

Beitragvon Galina » 07.08.2012, 23:09

Ups.. :!:  Sorry......
Martha, da hast ja soo recht, es klappt nicht immer.. :( ..aber wir dürfen nicht aufgeben  :lol:
0 x

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 21464
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
x 223
x 512

Beitragvon Karingoldi » 07.08.2012, 23:11

Habs auch bemerkt ,war aber still ;)
0 x
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Martha
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 391
Registriert: 11.10.2010, 19:04
Wohnort: Biebergemünd

Beitragvon Martha » 11.08.2012, 14:43

einige Blüten kann ich nun auch zeigen,

Bild
Gwen

Bild
Harlekin Lace

Bild
Nia

Bild
Gloria
0 x
Martha

Benutzeravatar
pelargonien-moni
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 1103
Registriert: 17.11.2010, 12:53

Beitragvon pelargonien-moni » 11.08.2012, 15:00

Tolle Streptos und Fotos,Martha
0 x
Lieben Gruß Moni

Bild



Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen.
Sie kann manchmal knarren,sie klemmt hin und wieder,
aber sie ist nie verschlossen.

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 21464
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
x 223
x 512

Beitragvon Karingoldi » 11.08.2012, 15:53

Wirklich schön  ;)
0 x
Liebe Grüße Karin



Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;

denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 1424
Registriert: 20.12.2010, 20:46
x 508
x 509

Beitragvon Galina » 11.08.2012, 17:03

Martha , super schöne Sorten!
Gloria gefällt mir besonders gut. Sie hat zwar kleineren Blüten , aber dafür sind es ganz ganz viele. Meine hat sich zum tot geblüht, ein paar Ableger habe noch geschafft ab zumachen. Ich hoffe sie nicht zu verlieren.

Sie blüht auch sehr fleißig...

Bild
0 x

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 27364
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 114

Beitragvon gudrun » 11.08.2012, 17:35

Wow, wieder so schöne neue Sorten, Martha und Galina. Schade, dass die alle so schön groß und kräftig werden. Da kriegt man nur nicht so viele unter.
0 x
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Martha
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 391
Registriert: 11.10.2010, 19:04
Wohnort: Biebergemünd

Beitragvon Martha » 13.08.2012, 22:19

ich habe mir Hängetöpfe besorgt,

das gibt noch mehr Möglichkeiten als nur die Fensterbank.

Die Sorten, die nicht so groß werden in Blatt und Blüte wie die Gloria,
sind auch eine gute und hübsche Alternative.
0 x
Martha

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 27364
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 114

Beitragvon gudrun » 13.08.2012, 23:18

Frauke, der Luftraum ist schon besetzt, da hängen die Hoyas und Columneas. Auf die will ich auch nicht verzichten. Also Auswahl treffen, und den Rest verschenken.
0 x
Bild

Viele Grüße aus Hochheim

Gudrun

Benutzeravatar
Martha
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 391
Registriert: 11.10.2010, 19:04
Wohnort: Biebergemünd

Beitragvon Martha » 16.08.2012, 13:05

ja, das ist gar nicht so einfach...

ich habe meist Jungpflanzen
und muß erst mal sehen, was mir wirklich gefällt und was nicht.

Einige Streptos hängen draußen unter Dach im Schatten,
das bekommt ihnen gut -
spätestens wenn eingeräumt werden muß, schlägt die Stunde der Wahrheit.

Bild
Roulette Azur

Bild
Denim
0 x
Martha

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 21464
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
x 223
x 512

Beitragvon Karingoldi » 16.08.2012, 14:59

Mei sind die alle hübsch ,Glückwunsch  :wink:
0 x
Liebe Grüße Karin



Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;

denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 27364
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 114

Beitragvon gudrun » 16.08.2012, 22:01

Und wenn sie Dir alle gefallen, was dann? Ach Frauke, was haben wir da angefangen, aber schön isses doch.

Mal was ganz anderes. Wir haben den Namen gelernt: Streptocarpus, auf deutsch Drehfrucht. Mich hat interessiert, wieso Drehfrucht, vielleicht der Samenstand? Aber keiner hat bisher einen Samenstand gezeigt. Ich selbst habe ja auch die Abgeblühten abgeschnitten, also nix Samenstand.

Seit einigen Wochen habe ich ja den 'Blauen Paul' als Ampelpflanze. Er blüht über und über, verwelkte fallen ab, es kommen aber ständig neue. Natürlich habe ich mir die sich bildenden Samenstände angeschaut. Ein 3-4 cm langer dünner Strich. Heute guck ich wieder, und was sagt Ihr, ich weiß jetzt, warum es "Drehfrucht" heißt. Der gerade Strich besteht aus zwei Schotenteilen, die in sich spiralig gedreht sind. Ich hab Bilder gemacht.

Bild

Bild

Die beiden letzten sind die noch grünen unreifen Samenstände.
Die anderen sind reif und aufgeplatzt. Wenn man genau hinguckt, sieht man auf dem Holztisch einige Samen und auch an den Rändern der Spiralen.

Natürlich sammle ich da einiges für das Samenwanderpaket. Aber wer auch sonst was davon haben will, soll sich melden.
0 x
Bild

Viele Grüße aus Hochheim

Gudrun

Benutzeravatar
helgasee
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 646
Registriert: 09.05.2011, 20:51
Wohnort: Stuttgart
x 4

Beitragvon helgasee » 17.08.2012, 07:59

Gudrun, das ist ja interessant. Hab ich noch nie gesehen. Danke, für die Forschungsarbeit!
0 x
Gruß
Helga


Zurück zu „Zimmerpflanzen“

Wer ist online?


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast