Unsere Pelargonien 2021

Antworten

Stefan2
Aktives Mitglied
Beiträge: 370
Registriert: 01.11.2019, 20:34
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von Stefan2 » 06.03.2021, 10:14

Guten Morgen,
Genau Ursel,
hier sind wir unter Freunden die Pflanzen lieben.
Einfach anbieten und es findet sich ein Abnehmer.
Sorten müssen erhalten werden.Das geht nur wenn man sie weitergibt.

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 7442
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 317 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von Heidi » 06.03.2021, 17:17

Ich habe auch ca. 12 meiner Schönheiten verschenkt.
Entweder an Interessenten hier im Forum oder an meine Tochter und Freundinnen hier in meiner Nähe :smiley_emoticons_pfeif2:
Und ich freue mich, wenn ich ab und zu ein schönes Foto von denen bekomme :smiley_emoticons_hurra3:
Aber Tatsache ist, wo ich ein freies Plätzchen finde, stehen nun junge Abutilons :smiley_emoticons_lachtot:
Das Problem ist aber, ich habe im Internet drei traumhafte Ableger entdeckt von Pelis, und weiß nicht, wie lange ich noch standhaft bleiben kann :smiley_emoticons_shocked:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1540
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von kleinesRehlein » 07.03.2021, 06:18

Heidi
Dir geht's wie mir. Ich hab ja jetzt einen überwinterungsraum ,und somit Platz weniger.
Aber ich sag immer....Platz ist in der kleinsten Hütte. Und für Pelis ist immer und überall Platz
LG
Marion

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 8736
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 622 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von Steffi » 07.03.2021, 08:22

Ich hatte gestern einen Neuzugang, kennt von Euch jemand Fishers Appleblossom oder auch Exotica Appleblossom genannt.
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
„Wenn Du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es Dir an nichts fehlen“

Cicero

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 7983
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von Ursel » 07.03.2021, 10:15

Exotica Appleblossom diese gibt es auch bei Angermaier

Fisher Appleblossom kenne ich nicht, aber denke die ist mit den anderen identisch
ich meinte es gab mal eine eine Gärtnerei Fisher, Brigitte Stisser hat damals mal davon geschrieben
vielleicht könnte Gudrun helfen

Verschiedene Appleblossom sind bei Anna Angermaier im Programm, aber haben noch keinen Warenkorb,
man kann aber an Angermaier eine Mail schicken, das man diese gerne haben möchte, so mache ich es

ich wünsche dir viel Spaß mit den Pelargonien

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1540
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von kleinesRehlein » 07.03.2021, 12:08

Steffi
2 richtige Schönheiten

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 8736
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 622 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von Steffi » 07.03.2021, 12:12

Fishers Appleblossom und Exotica Appleblossom sind nur 2 Synonyme für ein und dieselbe Pflanze, ich habe sie jetzt.
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
„Wenn Du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es Dir an nichts fehlen“

Cicero

Benutzeravatar
elis
Aktives Mitglied
Beiträge: 262
Registriert: 12.10.2020, 18:02
Wohnort: Nähe Landshut-Niederbayern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von elis » 07.03.2021, 23:57

Hallo !

Ihr habt mich jetzt süchtig gemacht. Werde mir bei der Anni Angermaier folgende bestellen .

Steyrer Sterndl,
Birds Egg Pelargonie: Diane Louise
Kaktusblütige Pelargonie: Noel
Stellapelargonie :; Fairy Phlox und Fandango

Bin schon gespannt auf die. Das Steyrer Sterndl habe ich ja auf dem Foto von Ursel gesehen, die hat mir ja so gefallen.

lg. elis

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1540
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von kleinesRehlein » 08.03.2021, 07:01

Elis
Einmal Pelargonien Virus, immer Pelargonien Virus
Da hilft auch keine FFP 2 Maske
Lach, ich hab's ausprobiert,,,,,,,,die hilft rein gar nix
Also was tun?
Sich neue Pelargonien zu legen

LG
Marion

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 7442
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 317 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von Heidi » 08.03.2021, 12:44

P. Noel.jpg
Elis schau mal, das war meine Noel :smiley_emoticons_smilina:
P. Noele Gordon.jpg
Noele Gordon ist was für Fans der Bollermänner, so wie ich :smiley_emoticons_hurra3:
Wahrscheinlich hol ich mir da wieder einen Ableger, die war echt toll :smiley_emoticons_pfeif2:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 7983
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von Ursel » 08.03.2021, 18:40

Steffi hat geschrieben:
07.03.2021, 12:12
Fishers Appleblossom und Exotica Appleblossom sind nur 2 Synonyme für ein und dieselbe Pflanze, ich habe sie jetzt.
bei Anna Angermaier steht auch dieser Text

Sehr große, rosenknospige Blütenstände, cremeweiß mit rosa Rand.
Sie ist auch als ‚Denise‘ oder ‚Fischer’s Appleblossom‘ bekannt.

so meinen dann viele es sind verschiedene Pelargonien, ich denke bei Ebay Verkäufer muss man schon sehr aufpassen

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
elis
Aktives Mitglied
Beiträge: 262
Registriert: 12.10.2020, 18:02
Wohnort: Nähe Landshut-Niederbayern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von elis » 08.03.2021, 21:55

Danke Heidi !

Die Noel ist ja schön, da freue ich mich ja schon richtig drauf. Danke fürs zeigen.

lg. elis

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 8736
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 622 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von Steffi » 09.03.2021, 14:05

Ihr macht mich ja ganz wuschig, jetzt habe ich bei Frau Angermaier nachgelegt mit 3 Pelargonien, ich mag die rosenknospigen sehr ...

April Snow
Graingers Antique Rose
Cook's Scarlet and White
Swanland Pink
Viva Rosita
Scarlet Rambler
Steyrer Sterndl
Monsrudsblommen
Pink Rambler
Rosebud Supreme
...sind jetzt bestellt :smiley_emoticons_coolnew:
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
„Wenn Du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es Dir an nichts fehlen“

Cicero

Benutzeravatar
elis
Aktives Mitglied
Beiträge: 262
Registriert: 12.10.2020, 18:02
Wohnort: Nähe Landshut-Niederbayern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von elis » 09.03.2021, 17:14

:smiley_emoticons_winken4: :smiley_emoticons_bravo2:

Wieder eine mehr mit Pelargonienfieber....... Hier noch ein paar Bilder. Es gibt ja auch schon so Minipelargonien, die mag ich auch sehr gerne. Dann habe ich schon 2 rosenblumige Pelargonien, eine in rosaweiß und eine rote. Die habe ich gut überwintert. Hier noch ein paar Bilder. Die ersten zwei Bilder, das sind die Minis.

lg. elis
Dateianhänge
Pelargonie3219.JPG
Pelargonie3119.JPG
Pelargonie2917.JPG
Pelargonie1216.JPG
Pelargonie  0120.JPG

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1540
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von kleinesRehlein » 09.03.2021, 19:20

Oh man
Ich sehe kommen,,,,,,,ich werd auch schwach

Antworten

Zurück zu „Pelargonien“