Bayern-Heidi`s Pelargonien


Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25845
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von MadMim » 04.09.2017, 23:24

Habe gerade eine für mich neue Peli-Seite entdeckt:
Gehe mal zu 'Ralf Paul Pelargonien' (Psst: da gibt es sogar eine Züchtung von einer ehem. Pelargoniendame...)
Der ist zwar nicht billig, aber den habe ich für nächstes Jahr im Auge...
Oder gehe zu 'Treml' - bei dem steht alles unter Duftpelargonien...
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Beiträge: 1928
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von edeltraud meub » 05.09.2017, 06:41

Der hat 1aQualität und sehr viele Raritäten,Diana bestell sehr viel bei ihm und ist immer begeistert.

Ich hab am Sonntag wieder 4 Pfleglinge mitbekommen welche bei dem vielen Regen doch arg gelitten hatten.Wenn ich sie richtig ausgeputzt habe und sie sich ein wenig erholt haben zeige ich die Bilder.Ich habe auch schöne Zwerge für Heidi,müßen nur noch wachsen.
Für die Zukunft werde ich wohl eine eigene Rubrik für die Pelargonien aufmachen die gehen dann wohl bei den Fuchsien unter doch sind sie eigendlich so garnicht mein Ding.Ihr kennt bestimmt alle den Spruch:Mama kannst Du mal ? Bei mir wird wird das nichts und es ist doch schade.
Liebe Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25845
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von MadMim » 06.09.2017, 23:00

Dann hätte ich meine Zwerge besser ebenfalls vor Jahren schon bei dir deponiert...
Meine sind fast alle hinüber.
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6105
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von Heidi » 07.09.2017, 12:59

Oh super, Traudel, danke für die Peli-Adressen; da geh ich mal gucken; erstmal nur gucken :smiley_emoticons_doh:

Edeltraud, hab ich richtig gelesen, du päppelst für mich Zwergerl auf; das ist ja toll :smiley_emoticons_bravo2:

Ja, mach mal einen eigenen thread auf mit deinen Schönheiten, ist ja egal ob sie von dir oder deiner Tochter sind :smiley_emoticons_pfeif2:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6105
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von Heidi » 16.01.2018, 12:51

Grüßt euch Gott, ihr lieben Peli-Freunde :smiley_emoticons_winken4:

Dann will ich doch mal das Peli-Jahr 2018 beginnen

mit der Liste meiner Zwerge bzw. Minis, die ich gestern bestellt habe :smiley_emoticons_smilina:
Blue Springs
Brookside Katharina
Clatterford
Dimeierii Red Diamond
Fröken Doris Lunden
Kyra
Laced Sugar Baby
Mini Orion
PAC First Yellow Improved
Royal Norfolk
Rushmore Bondie Blue
Rushmore Golden Ruffles
Strawberry Fayre

Das sind die Stecklinge vom letzten Jahr, die überlebt und sich gut entwickelt haben:
Denebola
Madeleine
Pink Eyes
Sport von Jacqui Caws (ein Versuch)

Und hier noch die Kellerkinder, die nun auch schon austreiben:
Appleblossom Rosebud
Drottningholm
Jacqui Caws
Millford Rose
Odensjö Whiskey and Wine
PAC Viva Carolina
Rococo

Nun hoffe ich mal, dass es wieder ein schönes Peli-Jahr wird, mit viel Sonnenschein :smiley_emoticons_smilina:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 6856
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von Ursel » 16.01.2018, 17:46

Heidi, da hast du gut hingelangt, bin gespannt auf diese Sorten

werde mal googeln gehen

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6105
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von Heidi » 16.01.2018, 20:13

Tu das, meine Liebe, du weißt ja wo :smiley_emoticons_smilina:

Muss erstmal mit Annegret abklären, ob ich hier den Namen einstellen darf :smiley_emoticons_confusednew:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10444
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 12 Mal

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von Annegret » 16.01.2018, 20:31

Heidi, du kannst doch den Link zur Gärtnerei einstellen.

http://www.gaertnerei-angermaier.de

Beim Chefkoch, kopiere ich doch auch immer, wie man zu den Rezepten kommt.
Oder besser gesagt, woher ich das eingestellte Rezept habe. :smiley_emoticons_smilina:

Deine PN beantworte ich morgen, da habe ich mehr Zeit. :smiley_emoticons_winken4:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1022
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von kleinesRehlein » 17.01.2018, 07:29

Na da hast Du ja wieder ganz schön zu geschlagen.
Hab mal bisserl gegoogelt ,,,,,,,,,, Mensch die haben ja sooo tolle Sachen. Nächstes Jahr denke ich , werd ich auch bestellen.

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10444
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 12 Mal

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von Annegret » 17.01.2018, 08:10

Sag mal Heidi, hast du eigentlich für deine ganzen Pelis noch Platz?

Das liest sich für mich, als nicht Peli-Fachmann, wie eine riesige Bestellung.
Aber eigentlich sollte ich mich zurückhalten, ich war ja mit meinen
ehemaligen Fuchsien-Bestellungen fast noch schlimmer.

Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Pflege deiner neuen Pelis
und freue mich auf Fotos von deinen Neulingen zu gegebener Zeit.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6105
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von Heidi » 17.01.2018, 13:46

Annegret, diese 13 Neuankömmlinge sind ja lauter Minis oder Zwerge,
ich denke mal, die haben schon Platz auf meinen Regalen.

Die Schlafzimmerkinder sind ja auch Zwerge bzw. kleinwüchsige.
Hab ja tatsächlich noch eine vergessen, das war ein Ableger von unserem Frankenrocker,
die stand links unten neben der Haustreppe.

Im Keller werden eigentlich auch nur die Appleblossom Rosebud, Drottningholm und Rococo richtig groß.
Die anderen hielten sich höhenmäßig in Grenzen.

Ich mach später mal ein paar Bilder, wie sie jetzt ausschaun.

Achja, ich habe den Link hier nicht eingesetzt, weil ich dachte das läuft bei den öffentlichen Beiträgen unter "Schleichwerbung"
Ich hatte ja hier drin deswegen schonmal Ärger und Volker musste es rausnehmen.
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6105
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von Heidi » 18.01.2018, 15:15

Hier mal meine restlichen Kellerkinder, leicht errötet durchs Pflanzenlicht :smiley_emoticons_doh:
Pelargonien 1  im Januar 2018.jpg
Pelargonien 2  im Januar 2018.jpg
Pelargonien 3  im Januar 2018.jpg
Pelargonien 4  im Januar 2018.jpg

und die Schlafzimmerbabies
Pelargonienstecklinge 1  im Januar 2018.jpg
Pelargonienstecklinge 2  im Januar 2018.jpg

Ist ja nicht grad viel, aber man freut sich doch über jedes kleine, neue Blatt :smiley_emoticons_hurra3:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4728
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von annelu14 » 18.01.2018, 22:33

Heidi,wenn Du die alle groß bekommst ,sind es doch viele :smiley_emoticons_pfeif2:

LG Anne

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25845
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von MadMim » 18.01.2018, 22:52

Super, Heidi!
Schon als du geschrieben hattest, du würdest mal bei Angermaier vorbeischauen, bin ich auf die Seite gegangen, dort hängengeblieben und habe sofort ordentlich zugeschlagen... :smiley_emoticons_smilina:
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10444
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 12 Mal

Re: Bayern-Heidi`s Pelargonien

Beitrag von Annegret » 18.01.2018, 23:29

Super Heidi, deine Keller und Schlafstubenkinder. :smiley_emoticons_bravo2:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Antworten

Zurück zu „Pelargonien“