'Bruce's Pink'

Post here about existing cultivars, how they grow for you, what you think of them, their characteristics, names and naming, how to ID etc.

Alistair
Aktives Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 22.03.2009, 10:12
Wohnort: Meroo Meadow, New South Wales

'Bruce's Pink'

Beitrag von Alistair » 22.03.2009, 12:23

This has proved a good single pink in both my climate and in the wet tropics of North Queensland. It holds its shape well in hot weather. The flowers are 38 cm long.
Dateianhänge
P1060339.JPG
P1060339.JPG (309.17 KiB) 4544 mal betrachtet

Benutzeravatar
Karl-Heinz G.
VIP
Beiträge: 5689
Registriert: 01.11.2008, 21:44
Wohnort: Wunstorf

Beitrag von Karl-Heinz G. » 22.03.2009, 12:32

Thanks for sharing Alistair. It looks really beautiful.
Liebe Grüße
Karl-Heinz

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21793
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Karingoldi » 22.03.2009, 13:51

It is wonderful ,Alistair  :wink:
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6875
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Beitrag von Steffi » 22.03.2009, 13:55

It´s beautifully, the blooms resemble "Exotica Pink".

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27370
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 23.03.2009, 00:26

Wow, ist die schön. Würde die auch bei uns wachsen?
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Alistair
Aktives Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 22.03.2009, 10:12
Wohnort: Meroo Meadow, New South Wales

Beitrag von Alistair » 23.03.2009, 01:09

Thanks.

Yes Steffi, a bit like 'Exotica Pink' (and 'Ecuador Pink', which is a parent), but it has more influence of B. suaveolens.

The influence of B. suaveolens gives it strong ribs in the flower, which enable it to stay more or less open on hot days, which is nice :-).

jolleyer
Aktives Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 22.03.2009, 14:05

Beitrag von jolleyer » 23.03.2009, 08:32

That's nice Alistair :good
The woods are lovely, dark and deep but I have promises to keep, and miles to go before I sleep. RF

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Beiträge: 6437
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Monika Gottschalk » 23.03.2009, 11:41

gudrun hat geschrieben:Wow, ist die schön. Würde die auch bei uns wachsen?
Die würde auch bei uns wachsen, aber wahrscheinlich nur in wärmeren Gebieten wie dem Rhein-Main-Gebiet.

She would grow here also but probably only in warmer climates like the Rhein/Main - area.
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27370
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 23.03.2009, 12:00

Ich warte erst mal ab, welche ich von Dir kriege und wie sie gedeihen. Man soll nicht gleich zu den Sternen greifen.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Luzia
Aktives Mitglied
Beiträge: 352
Registriert: 22.05.2008, 23:36
Wohnort: Texas USA

Beitrag von Luzia » 26.03.2009, 04:59

well a pink one that would love the Texas heat   :D

Alistair
Aktives Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 22.03.2009, 10:12
Wohnort: Meroo Meadow, New South Wales

Beitrag von Alistair » 26.03.2009, 11:28

How hot does it get with you Luzia?

Benutzeravatar
Dollie
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 24.03.2009, 20:05

Beitrag von Dollie » 26.03.2009, 12:34

Good morning Alistair,
I love your Bruces Pink!!! My one dream is to one day visit two gardens....yours, and Monika's. Both gardens must be a beautiful site in the spring & summer!
What is the white brug behind Bruces Pink? I love growing the white brugs and that one is a beauty too.
Dollie

Alistair
Aktives Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 22.03.2009, 10:12
Wohnort: Meroo Meadow, New South Wales

Beitrag von Alistair » 26.03.2009, 12:39

Thanks Dollie. You are most welcome to come!

The white is a new seedling 'Bert' or 'Goldenes Kornett' (not sure which the pod partent is, but it looks like B. aurea) x 'Ecuador Pink'. I'll post some pics of it in the New Seedlings forum...

Benutzeravatar
Dollie
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 24.03.2009, 20:05

Beitrag von Dollie » 26.03.2009, 13:04

Thanks Alistair! I'll try crossing those two and see what I come up with.

Benutzeravatar
Luzia
Aktives Mitglied
Beiträge: 352
Registriert: 22.05.2008, 23:36
Wohnort: Texas USA

Beitrag von Luzia » 26.03.2009, 13:21

Dollie where in the US are you? I am with you. My dream is to go do Monika's yearly get together.

It gets brutally hot...for me AND the brugs lol. Flushes start coming towards fall with most brugs I had. Around 40 Celcius or mostly over 100 Fahrenheit. All I remember is that I had to water the potted brugs during the summer FOUR times a day!!...which most of mine are since I live on a hill and just nothing but ROCK

Antworten

Zurück zu „Cultivars and Species of Brugmansia and Datura“