Iochroma einschl. Acnistus

nur mehrjähriges an Kübels und Exoten
Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 4303
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
x 2
x 25

Beitragvon Katrin » 19.07.2015, 19:50

Erika du hattest mir die Jungpflanze letztes Jahr mitgegeben und sie macht mir viel Freude, Dankeschön  :)

Anne ich lass welche reifen von den Kapseln  ;) Stimmt das Wetter macht den Turbo an bei den Pflanzen, hier zeigt schon einiges Knospen was bisher erst im September dran war ............. aber für uns ist die Hitze lähmend  :oops: und frag nicht wieviel meine Pflanzen "saufen" dabei ................

Hamburg solls ja heute herbstliche 12°C und Dauerregen gegeben haben, hier Dschungelfeeling 25°C und gefühlte 100% LF  :? Naja die Warmhauspflanzen lieben es ja .................. :D  :D
0 x
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
Annegret
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 9730
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
x 526
x 740

Beitragvon Annegret » 19.07.2015, 20:44

Katrin, du hast recht. :D  

Den ganzen Tag, mit nur kurzen Unterbrechungen, Regen. Allerdings hatten wir ,mollige' 16° Grad.

Ich lasse auch einige Beeren dran, damit sie ausreifen.

Meine I. coccinea blüht ohne Unterlass.

Bild

Saatbeeren an der I. coccinea
Bild

Samen am Sämling
Bild

John Miers, habe ich von Ursel bekommen
Bild

Bild
0 x
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Online
Beiträge: 4209
Registriert: 14.03.2010, 15:41
x 122
x 70

Beitragvon annelu14 » 19.07.2015, 22:36

Schön,da freuen sich bestimmt noch mehr dazu,ich würde es bestimmt
mit der Aussaat versuchen.

LG von Anne
0 x

Benutzeravatar
Blumenheidi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 10
Registriert: 18.08.2014, 16:13
Wohnort: Gossel

Beitragvon Blumenheidi » 02.08.2015, 20:39

Heute möchte ich mich auch mal wieder melden und mich hier erst noch einmal für die tolle Begrüßung bedanken ! :D
Anne wollte ein paar Bilder von meinen Baby`s sehen.
Hier sind ein paar.
Bei mir stehen sie alle auf dem Hof.

Bild

Bild

Bild

LG aus Thüringen!

Heidi
0 x

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Online
Beiträge: 4209
Registriert: 14.03.2010, 15:41
x 122
x 70

Beitragvon annelu14 » 02.08.2015, 22:13

Heidi,deine Babys sind aber lange aus dem Alter raus :D ,die sehen
alle sehr gut aus.Wie kommt es das Du wenig Blätter und viel Blüten
hast,bei mir ist es umgekehrt :( schneidest Du sie vorher ab .
LG von Anne
0 x

Benutzeravatar
sommerblume
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 878
Registriert: 19.11.2012, 15:43
x 119
x 8

Beitragvon sommerblume » 02.08.2015, 22:35

Ich gebe zu, ich bin neidisch... und wie  :!:
0 x

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 2232
Registriert: 19.12.2013, 19:02
x 343
x 72

Beitragvon Ingelid » 03.08.2015, 09:53

Babys? Das sind riesen Eumel. Ich gratuliere dir dazu. :D
0 x
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
Blumenheidi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 10
Registriert: 18.08.2014, 16:13
Wohnort: Gossel

Beitragvon Blumenheidi » 05.08.2015, 20:10

Naja, die armen Eumels werden im Herbst einfach in die Garage verfrachtet.
Nach drei Wochen sind sie dann nackig und ich muss kehren.
Sie bekommen eher wenig Wasser.
Im Frühjahr kommen sie an die frische Luft und werden in Form geschnitten.
Ich muss zugeben, die armen Dinger habe ich schon zwei Jahre nicht umgetopft. :oops:
Sie bekommen eine Hand voll halb Hornspäne und ganz normalen Langzeitdünger.
Ab Juli bekommen sie dann im Wechsel einmal die Woche: billigen Flüssigdünger oder Blaukorn in Wasser aufgelöst.
Aber ich glaube was ganz wichtig ist, ich schneide einmal in der Woche alle wirklich alle Samenkapseln runter. Mit einer Nagelschere - kommt gleich nach Mäuse melken !!! :?  :evil:  :D

BildBild
0 x

Benutzeravatar
Blumenheidi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 10
Registriert: 18.08.2014, 16:13
Wohnort: Gossel

Beitragvon Blumenheidi » 05.08.2015, 20:13

So mache ich das mit allen Pflanzen die ich habe und Das wird dann daraus.
Schuldigung! :D  :D  :D  :D

LG Heidi
0 x

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Online
Beiträge: 4209
Registriert: 14.03.2010, 15:41
x 122
x 70

Beitragvon annelu14 » 05.08.2015, 22:18

Heidi,eine dumme Frage ,was ist das gelb blühende ? Deine Abutilon
gefallen mir sehr und wie es aussieht schneidest Du sie auch :D meine
sehen auch so aus :D .Die Acnistus werde ich morgen gleich die
Samen abschneiden,vielleicht hilft es auch bei meinen :D LG von Anne
0 x

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 25900
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 134

Beitragvon MadMim » 06.08.2015, 00:10

Da hast Du aber eine stolze Sammlung!   :D
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Erika
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 2172
Registriert: 22.08.2007, 12:49
Wohnort: Ahorn
x 1
x 28

Beitragvon Erika » 07.08.2015, 13:18

Bild
Sämling von vorigen Jahr, Samen aus Canada, sollte eigentlich rot werden.
0 x
Bild
Grüsse ErikaBild

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 2232
Registriert: 19.12.2013, 19:02
x 343
x 72

Beitragvon Ingelid » 07.08.2015, 15:12

Mit ein bisschen Fantasie? Aber schööön.
0 x
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
margit_v
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 246
Registriert: 14.04.2014, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon margit_v » 10.08.2015, 15:48

Was seh ich denn da, du hast deine auch in alten Kochtöpfen stehen  :D
0 x
Liebe Grüße
Margit

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 25900
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 134

Beitragvon MadMim » 11.08.2015, 23:30

Erika hat geschrieben:BildSämling von vorigen Jahr, Samen aus Canada, sollte eigentlich rot werden.


Der ist hübsch und bestimmt mit dem 'John Miers' verwandt.
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild


Zurück zu „Kübelpflanzen, Exoten und ihre Pflege“

Wer ist online?


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast